Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

4. Forum „Deutschland für Kinder“ zum Thema „Stiefkind: Familie?“

21.10.2008, 11:00 Uhr - 21.10.2008, 12:30 Uhr

Akademie der Künste, Plenarsaal, Pariser Platz 4, 10117 Berlin
Berlin
Kruse@dkhw.de

http://www.dkhw.de/Externer Link

UNICEF, Deutscher Kinderschutzbund, Deutsches Kinderhilfswerk und das Bündnis für Kinder diskutieren mit Bundesministerin Ursula von der Leyen über Erziehungsnotstand und Hilfen für Familien. Dramatische Fälle von Kindesvernachlässigung, Alkohol- und Drogenmissbrauch durch Kinder, Schulverweigerung - nach solchen Berichten in den Medien kommt immer wieder das Schlagwort vom Erziehungsnotstand auf. Beim 4. Forum „Deutschland für Kinder“ geht es um geeignete Unterstützungsmaßnahmen für überforderte Familien und Perspektiven für eine familienfreundliche Gesellschaft. Nach einem Impulsreferat von Sabine Christiansen, UNICEF-Botschafterin und Vorstandsmitglied des Bündnis für Kinder, diskutieren: Zum Thema „Stiefkind: Familie?“ - Bundesministerin Ursula von der Leyen im Gespräch mit ZDF-Moderator Peter Hahne, anschließend Diskussion mit Professor Dr. Hans Bertram, Humboldt-Universität Berlin und Susanne Mayer, Redakteurin „Die Zeit“; Elternführerschein oder ist Erziehung erlernbar? – Gespräch mit Matthias Bartscher, Leiter der Erziehungsberatungsstelle der Stadt Hamm, Peter Fels, Lokales Bündnis für Familie im Kreis Uecker-Randow, Hendrik Stoya, Schulsozialarbeiter, Paderborn, Professor Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler, FH Köln, sowie dem Familienvater Lüder Rücker, der einen Elternkurs absolviert hat, mit seiner 13-jährigen Tochter Melina; KI.KA-Zuschauer stellen Eltern Zeugnisse aus: Der Kinderkanal von ARD und ZDF ruft Anfang Oktober Kinder und Jugendliche dazu auf, ihren Eltern Zeugnisse auszustellen. Diese Zeugnisse werden bei der Veranstaltung an Bundesministerin Ursula von der Leyen übergeben.

mehr/weniger
Schlagwörter

AKADEMIE DER KUENSTE, BERLIN, DEUTSCHER KINDERSCHUTZBUND, DEUTSCHLAND, ERZIEHUNGSNOTSTAND, FAMILIE, FAMILIENHILFE, FORUMSDISKUSSION, KIND, UNICEF (KINDERHILFSWERK DER VEREINTEN NATIONEN),

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter UNICEF in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund, dem Deutschen Kinderhilfswerk und dem Bündnis für Kinder
Kontaktadresse Deutsches Kinderhilfswerk e.V., Ansprechpartner: Michael Kruse (Pressesprecher und Leiter Information und Öffentlichkeitsarbeit), Leipziger Str. 116-118, 10117 Berlin; Tel.: (0 30) 308693-11, Fax: (0 30) 2795634
E-Mail des Kontakts Kruse@dkhw.de
Beginn der Veranstaltung 21.10.2008, 11:00
Ende der Veranstaltung 21.10.2008, 12:30
Veranstaltungsstätte Akademie der Künste, Plenarsaal, Pariser Platz 4, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 17.10.2008
Zuletzt geändert am 17.10.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)