Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Europäisierung der Berufsbildung durch den Europäischen Qualifikationsrahmen(EQR) - Perspektiven für die Aus- und Weiterbildung“

16.10.2008, 17:00 Uhr - 16.10.2008, 20:00 Uhr

Friedrich-Ebert-Stiftung
Bonn
PFEFFERB@fes.de

http://www.bildungsforum21.de/akademiegespraech/2008_2Externer Link

Akademiegespräch mit Digitalkonferenz Mit Bundesministerin a.D. Edelgard Bulmahn; MinRat Peter Thiele, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Abteilung Berufliche Bildung; Lebenslanges Lernen; Dr. Georg Hanf, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und Prof. Volker Gehmlich, Fachhochschule Osnabrück, und anschließend der Podiumsdiskussion. “Educated in Germany“ - ein Markenzeichen im Europäischen Berufsbildungsraum 2020? mit VertreterInnen aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Politik.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Ausbildung, Berufsausbildung, Europäischer Qualifikationsrahmen, Berufsbildungspolitik, EQR,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Firderich-Ebert-Stiftung
Kontaktadresse Friedrich-Ebert-Stiftung, Godesberger Allee 149 - 53175 Bonn
E-Mail des Kontakts PFEFFERB@fes.de
Beginn der Veranstaltung 16.10.2008, 17:00
Ende der Veranstaltung 16.10.2008, 20:00
Veranstaltungsstätte Friedrich-Ebert-Stiftung
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 15.10.2008
Zuletzt geändert am 16.10.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)