Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung für Lesepaten: Islamisches Gemeindeleben in Berlin

08.09.2015, 09:00 Uhr - 08.09.2015, 14:00 Uhr

Helene Nathan Bibliothek
Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin
angela.vonderheyde@weiterbildung.fu-berlin.de

http://www.fu-berlin.de/sites/weiterbildung/weiterbildungsprogramm/kuki/lesefoederung/bib$lf-030-jp15.htmlExterner Link

An Lesepatinnen und -paten, Bibliotheksbeschäftigte und Erzieher/innen richtet sich dieses Seminar, das im Rahmen des Programms zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern, veranstaltet vom Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin in Kooperation mit dem Bürgernetzwerk Bildung des VBKI Berlin, der Bürgerstiftung Berlin, LesArt e.V. und der Stiftung Lesen, angeboten wird. - In Berlin existieren fast 100 Moscheen, von denen jedoch die wenigsten als solche erkennbar sind. Das Seminar gibt einen Einblick in die Vielfalt muslimischen Gemeindelebens in Berlin und erläutert die religiösen, sozialen und politischen Hintergründe seiner Entstehung und Entwicklung. Ein gemeinsamer Moscheebesuch bietet den Teilnehmern/innen die Möglichkeit, einen kleinen Ausschnitt aus der religiösen Lebenswelt kennenzulernen. Die Anmeldung ist per Online-Formular möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Weiterbildung, Fortbildung, Ehrenamtliche Arbeit, Ehrenamtlicher Helfer, Interkulturelle Bildung, Islam, Moschee, Fortbildung ,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin
Kontaktadresse Weiterbildungszentrum der Freien Universität, Otto-von-Simson-Str. 13/15, 14195 Berlin,Tel. 030/838 51425
E-mail des Kontakts angela.vonderheyde@weiterbildung.fu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 08.09.2015, 09:00
Ende der Veranstaltung 08.09.2015, 14:00
Veranstaltungsstätte Helene Nathan Bibliothek
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 05.06.2015
Zuletzt geändert am 05.06.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)