Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung „Menschenrechte - universale Normen?“

28.11.2008, 18:00 Uhr - 30.11.2008, 15:30 Uhr

DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk, 34439 Willebadessen-Niesen
Willebadessen-Niesen
bildungswerk@die-hegge.de

http://www.die-hegge.de/programm/28november2008/28november2008.htmlExterner Link

Am 10. Dezember 1948 haben die Vereinten Nationen ihr ausdrückliches Bekenntnis zu den Grundsätzen der Menschenrechte verkündet. “Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“, so lautet Artikel 1 der Menschenrechtserklärung. Aber ist diese Deklaration, die 1948 Eingang in das Völkerrecht gefunden hat, auch effektiv geworden? Die Menschenrechte gehören zu den umstrittensten Problemfeldern der Gegenwart. Die einen halten die Menschenrechtserklärung für harmlos, andere für ein gefährliches Feigenblatt, unter dem manches Regime seine faktischen Menschenrechtsverletzungen kaschiert; wieder andere knüpfen große Hoffnungen an sie, da sie in bestimmten Situationen der letzte Rechtsschutz sind, auf den sich Unterdrückte berufen können. Noch andere bauen darauf, dass die Menschenrechte wenigstens einen moralischen Orientierungsrahmen für staatliches Handeln abgeben können. Wo stehen wir heute bezüglich der Menschenrechte? Was hat ihre Deklaration 1948 bewirkt? Kann es eine Universalität dieser Menschenrechte überhaupt geben, da unser Menschenrechtskatalog unverkennbar von unserer westlichen, nordatlantischen Geschichte und Kultur geprägt ist? Bei unserer Tagung werden ein Völkerrechtler, ein Theologe und zwei in der praktischen Menschenrechtsarbeit Tätige zu Wort kommen.

mehr/weniger
Schlagwörter

ERKLAERUNG, FREIHEIT, KULTUR, MENSCHENRECHTE, MENSCHENRECHTSVERLETZUNG, NORM, RECHTE (POL), RECHTSSCHUTZ, TAGUNG, VEREINTE NATIONEN, VOELKERRECHT, WILLEBADESSEN, WUERDE,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk
Kontaktadresse DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk, 34439 Willebadessen-Niesen; Tel.: (0 56 44) 400 oder 700, Fax: (0 56 44) 8519
E-Mail des Kontakts bildungswerk@die-hegge.de
Beginn der Veranstaltung 28.11.2008, 18:00
Ende der Veranstaltung 30.11.2008, 15:30
Veranstaltungsstätte DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk, 34439 Willebadessen-Niesen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 02.07.2008
Zuletzt geändert am 02.07.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)