Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wissenschaftssommer 2008: Eine Woche rund um Ziffern, Zahlen, Zählen

28.06.2008 - 04.07.2008

Eine Auflistung aller Veranstaltungsstätten finden Sie als PDF-Datei unter der oben angegebenen URL.
Leipzig
Dirk.Krieger@w-i-d.de

http://www.wissenschaft-im-dialog.de/projekte/wissenschaftssommer/leipzig-2008.htmlExterner Link

Aufregend, bestechend sch√∂n und au√üerdem ¬Ė gar nicht so schwierig: So kann Mathematik sein. Das wird der Wissenschaftssommer in Leipzig zeigen. Hier dreht sich alles um die Mathematik: In Vortr√§gen f√ľr Sch√ľler wird klar, wo √ľberall Mathe drin steckt. Im Puppentheater f√ľr die Kleinsten geht¬ís um sehr gro√üe und ganz kleine Zahlen. Und auf dem Jahrmarkt der Wissenschaften in der Zeltstadt auf dem Augustusplatz machen verschiedene Leipziger Forschungsinstitute Lust auf Mathematik. In der ersten Leipziger Langen Nacht der Wissenschaften am 28. Juni ab 18 Uhr stellen sich auch andere Disziplinen vor: Institute der Natur-, Technik-, Sozial- und Geisteswissenschaften werden ihre Tore f√ľr die Leipziger Bev√∂lkerung √∂ffnen und zeigen, was in den Labors und Gelehrtenstuben gedacht und gemacht wird. Au√üerdem bietet der Wissenschaftssommer 2008 unter anderem noch die Ausstellung ¬ĄMathematik zum Anfassen¬ď, ein Wissenschafts-Filmfest und die Kopfrechenweltmeisterschaft 2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

LEIPZIG, MATHEMATIK, SOMMER, WISSENSCHAFT, WOCHE, ZAEHLEN, ZAHL,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter Wissenschaft im Dialog gGmbH
Kontaktadresse Ansprechpartner: Dirk Krieger, Tel.: (0 30) 20 62 295-70, Fax: (0 30) 20 62 295-15
E-Mail des Kontakts Dirk.Krieger@w-i-d.de
Beginn der Veranstaltung 28.06.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 04.07.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Eine Auflistung aller Veranstaltungsstätten finden Sie als PDF-Datei unter der oben angegebenen URL.
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Jugendbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 13.06.2008
Zuletzt geändert am 13.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)