Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop Qualitative Interviewforschung

04.09.2008, 10:00 Uhr - 06.09.2008, 17:00 Uhr

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Soziale Arbeit, Riggenbachstrasse 16, CH-4600 Olten
Olten
ursina.ammann@fhnw.ch

http://www.fhnw.ch/sozialearbeit/weiterbildung/fachseminare/forschung/workshop-qualitative-interviewforschungExterner Link

Ziel des Workshops ist es, vor dem Hintergrund eines integrativen und flexiblen Gesamtkonzepts die methodischen Regeln qualitativer Interviewforschung forschungsphasenorientiert und anschaulich praktisch zu vermitteln. Den inhaltlichen Schwerpunkt des Workshops bilden Interviewleitfadenentwicklung, Interviewdurchführung und Interviewanalyse.
Referent: Jan Kruse, Institut für Soziologie der Universität Freiburg

mehr/weniger
Schlagwörter

ANALYSE, EMPIRISCHE SOZIALFORSCHUNG, INTERVIEW, LEITFADEN, METHODE, QUALITATIVE FORSCHUNG, QUALITATIVE METHODE, WORKSHOP,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Fachhochschule Nordwestschweiz; Jan Kruse, Institut für Soziologie der Universität Freiburg
Kontaktadresse Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Soziale Arbeit, Weiterbildungssekretariat, Frau Ammann, Riggenbachstrasse 16, CH-4600 Olten, Tel. +41 62 311 96 27 , Fax -41
E-Mail des Kontakts ursina.ammann@fhnw.ch
Beginn der Veranstaltung 04.09.2008, 10:00
Ende der Veranstaltung 06.09.2008, 17:00
Veranstaltungsstätte Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Soziale Arbeit, Riggenbachstrasse 16, CH-4600 Olten
Staat Schweiz
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 12.06.2008
Zuletzt geändert am 12.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)