Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kongress 20/20 - Zukunft Denken

20.09.2008, 09:00 Uhr - 21.09.2008

HAUS DER TECHNIK e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen
Essen
heike.giese@dghk.de

http://dghk.de/index.htmlExterner Link

2..3 Prozent aller Kinder sind hochbegabt. Leider werden nicht alle erkannt. Die DGhK hat es sich zum Ziel gemacht, Lehrer, Eltern und Bildungspolitiker auf das Thema Hochbegabung aufmerksam zu machen. Zum 30. Jubiläum der DGhK sprechen und diskutieren in Essen namhafte Wissenschaftler, Politiker und Betroffene miteinander. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an die Geschäftsstelle DGhK e.V., Schillerstr. 4-5, 10625 Berlin, Fax: (0 30) 34 35 69 25 oder per E-Mail an Kongress@dghk.de. Anmeldeschluss ist der 31.08.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

DENKEN, ESSEN (STADT), HOCHBEGABTES KIND, HOCHBEGABUNG, JUBILAEUM, KONGRESS, ZUKUNFT,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V. (DGhK)
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Heike Giese, Adelgundenweg 60, 45136 Essen
E-mail des Kontakts heike.giese@dghk.de
Beginn der Veranstaltung 20.09.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 21.09.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte HAUS DER TECHNIK e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 10.06.2008
Zuletzt geändert am 10.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)