Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „Akteure und Ideen der (deutschen) Entwicklungszusammenarbeit“

26.09.2008, 17:00 Uhr - 28.09.2008, 15:00 Uhr

Haus der Jugend Potsdam, Schulstr. 9, 14482 Potsdam
Potsdam
info@hochvier.org

http://www.hochvier.org/1_seminare/seminar_sub_26_09_2008.htmExterner Link

Der Begriff ‚Entwicklungszusammenarbeit‘ (EZ) übt auf globalpolitisch interessierte Menschen eine große Anziehungskraft aus. Vor allem junge Menschen im Übergang von der Schule in die Ausbildungs- und Berufswelt spielen mit dem Gedanken, einen Freiwilligendienst in einem Entwicklungsland zu leisten oder beruflich in die Entwicklungszusammenarbeit zu gehen. Dahinter steckt oftmals die Idee, Menschen in ärmeren Ländern zu einem ‚besseren Leben‘ mit gesunder Ernährung, Bildung, höherer Wirtschaftskraft etc. zu verhelfen. Was jedoch steckt genau hinter dem Begriff EZ? Was will und kann sie leisten? Wer sind die Hauptakteure und wie arbeiten sie? Wo und in welcher Form können sich Interessierte in Bereichen der EZ einbringen? Und was ist überhaupt Entwicklung? Nach der einführenden Klärung und Diskussion der Begriffe werden die staatlichen Akteure der EZ unter den Aspekten Zuständigkeit, Arbeitsstrukturen und Schwerpunktsetzung vorgestellt. Eine Auseinandersetzung mit den aktuellen Entwicklungsaufgaben erfolgt anhand der Beispiele Umwelt, Gesundheit und Good Governance in Gruppenarbeit. Durch die Vorstellung verschiedener Organisationen bzw. Ebenen, in denen sich die Teilnehmer engagieren können, werden konkrete Wege für eigene Aktivitäten aufgezeigt (u.a. Freiwilligendienste vor Ort, entwicklungslandspezifische Studiengänge, Arbeit als Entwicklungshelfer, in Entsendeorganisationen oder dem BMZ).

mehr/weniger
Schlagwörter

AKTEUR, AUSBILDUNG, BERUF, ENTWICKLUNGSLAND, ENTWICKLUNGSZUSAMMENARBEIT, FREIWILLIGENDIENST, GLOBALISIERUNG, IDEE, POTSDAM, SEMINAR,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter HochVier - Gesellschaft für politische und interkulturelle Bildung e. V.
Kontaktadresse HochVier - Gesellschaft für politische und interkulturelle Bildung e. V., Schulstr. 9, 14482 Potsdam; Tel.: (03 31) 5813210, Fax: (03 31) 5813204
E-Mail des Kontakts info@hochvier.org
Beginn der Veranstaltung 26.09.2008, 17:00
Ende der Veranstaltung 28.09.2008, 15:00
Veranstaltungsstätte Haus der Jugend Potsdam, Schulstr. 9, 14482 Potsdam
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufsschule; Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Studierende; Ausbilder/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 14.07.2008
Zuletzt geändert am 14.07.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)