Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informationsveranstaltung zum Bachelor-Studiengang „Geschichts- und Kulturwissenschaften“ an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Neu an der Uni Gießen“)

14.05.2008, 16:00 Uhr - 14.05.2008

Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstr. 34, 35390 Gießen
Gießen
Gudrun.Scholz@zil.uni-giessen.de

http://idw-online.de/pages/de/news259097Externer Link

Das Studienangebot an der Justus-Liebig-Universität (JLU) mit dem Abschluss „Bachelor of Arts - Geschichts- und Kulturwissenschaften“ steht im Mittelpunkt der nächsten Veranstaltung für Studieninteressierte. Der Studiengang hat das bisherige Studium mit Abschluss Magister Artium abgelöst. Wer ab dem Wintersemester 2008/09 an der Universität Gießen ein Studium von Fächern aus den Fachbereichen Sozial- und Kulturwissenschaften oder Geschichts- und Kulturwissenschaften beginnen will, kann sich nur noch für den gestuften Studiengang bewerben und einschreiben. Für diesen geisteswissenschaftlichen Studiengang ist nicht unbedingt die Allgemeine Hochschulreife erforderlich - es genügt auch die Fachhochschulzugangsberechtigung. Thomas Kailer, Studiengangskoordinator im Fachbereich 04 - Geschichts- und Kulturwissenschaften - stellt den Studiengang, seine Struktur, die Studienvoraussetzungen sowie Kombinationsmöglichkeiten vor. Dr. Georg Späth wird das Fach Kunstgeschichte präsentieren und genauer erläutern. Danach beschreibt Thomas Kailer das häufig gewählte Fach Geschichte. Es folgt Prof. Dr. Frank Bösch, der Fachjournalistik Geschichte in Forschung und Lehre vertritt, mit seinen Darlegungen. Fragen sind durchaus erwünscht und es gibt genügend Gelegenheiten dazu. Dr. Gudrun Scholz, Studienberaterin an der Universität Gießen, wird kurz über das Bewerbungsverfahren informieren. Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BACHELOR-STUDIENGANG, GESCHICHTSWISSENSCHAFT, GIESSEN, INFORMATION, KULTURWISSENSCHAFT, STUDIENANGEBOT, STUDIENBERATUNG, STUDIENINTERESSENT, STUDIENORIENTIERUNG, STUDIUM, UNIVERSITAET, VORTRAGSREIHE,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Büro für Studienberatung der Justus-Liebig-Universität Gießen
Kontaktadresse Büro für Studienberatung, Ansprechpartnerin: Dr. Gudrun Scholz, Ludwigstr. 28A, 35390 Gießen; Tel: (06 41) 99-16225, Fax: (06 41) 99-16229
E-Mail des Kontakts Gudrun.Scholz@zil.uni-giessen.de
Beginn der Veranstaltung 14.05.2008, 16:00
Ende der Veranstaltung 14.05.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstr. 34, 35390 Gießen
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Schüler/-innen; Studierende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 08.05.2008
Zuletzt geändert am 08.05.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)