Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Hast du heute Islam?“ - Ein Blick auf die Praxis des Islamischen Religionsunterrichts in Berlin und Niedersachsen (Veranstaltung im Rahmen des BMBF-Projekts `Muslime in Europa`)

07.04.2008, 19:00 Uhr - 07.04.2008

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Einstein-Saal, Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin
Berlin
zmo@rz.hu-berlin.de

http://www.zmo.de/muslime_in_europa/veranstaltungen.htmlExterner Link

Referentin: Dr. Irka-Christin Mohr (Universität Erfurt), Diskussant: Prof. Dr. Wolfram Weiße (Universität Hamburg). Seit mehreren Jahrzehnten wird in Deutschland über die Einführung eines islamischen Religionsunterrichts an öffentlichen Schulen gestritten. Das Fehlen eines einheitlichen muslimischen Ansprechpartners, mit dem die Inhalte eines solchen Religionsunterrichts abgestimmt werden können, galt lange als Haupthinderungsgrund. Mittlerweile sind in vielen Bundesländern verschiedene pragmatische Lösungen gefunden worden, um den Bedürfnissen der wachsenden Zahl muslimischer Schülerinnen und Schüler sowie ihrer Eltern gerecht zu werden. Irka-Christin Mohr, Islamwissenschaftlerin, umreißt in ihrem Vortrag die Praxis des islamischen Religionsunterrichts. Wie sieht der von der Islamischen Föderation in Berlin (IFB) verantwortete Unterricht im Vergleich zu einem staatlichen Schulversuch an niedersächsischen Schulen aus? Auf welche Rahmenbedingungen antwortet die konkrete Ausgestaltung des Unterrichts? Welche Erziehungs- und Unterrichtsziele formulieren Lehrerinnen und Lehrer? Inwieweit leistet der islamische Religionsunterricht einen Beitrag zur Integration muslimischer Schülerinnen und Schüler? Wolfram Weiße, Religionspädagoge, wird aus der Perspektive des Hamburger Modells eines nichtkonfessionellen „Religionsunterricht für alle“ den Vortrag kommentieren. Die Veranstaltung unterstützt das Jahresthema 2007/2008 „Europa im Nahen Osten – Der Nahe Osten in Europa“ der Berlin Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BUNDESMINISTERIUM FUER BILDUNG UND FORSCHUNG, ISLAM, ISLAMISCHER RELIGIONSUNTERRICHT, MUSLIM, MUSLIMIN, NIEDERSACHSEN, PRAXIS, VERBUNDPROJEKT,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter Verbundprojekt „Muslime in Europa“
Kontaktadresse Zentrum Moderner Orient, Kirchweg 33, 14129 Berlin; Tel.: (0 30) 803 07-0
E-Mail des Kontakts zmo@rz.hu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 07.04.2008, 19:00
Ende der Veranstaltung 07.04.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Einstein-Saal, Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 26.03.2008
Zuletzt geändert am 26.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)