Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kompaktkurs Dyskalkulie und Rechenschwäche/ LS 3-08

30.05.2008 - 19.07.2008

Fortbildungsräume der JWK-Akademie, Ohmstr. 7, Hs. 7, 97076 Würzburg
Würzburg
info@jwk-akademie.de

http://www.jwk-akademie.de/index.php?_f=sta&_p=sta_ls_dyskalkulieExterner Link

Arithmetische Grundfähigkeiten wie das Mengenverständnis, die Verinnerlichung des Zahlbegriffs, die Beherrschung der Grundrechenarten sowie das Konzept des Dezimalsystems bilden die Grundlage für den Erwerb höherer mathematischer Kompetenzen. Störungen und Verzögerung des Erwerbs der grundlegenden Fähigkeiten beeinträchtigen deshalb die Schullaufbahn und engen die späteren beruflichen Aussichten ein. Im Gegensatz zu anderen Störungen schulischer Fertigkeiten wie der Legasthenie wurde der Dyskalkulie in der Vergangenheit geringere Aufmerksamkeit zuteil. Der Kompaktkurs hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, in komprimierter Form ein umfassendes und fundiertes Wissen für die erfolgreiche Förderung und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Dyskalkulie zu vermitteln. Die Anmeldung zu diesem Kompaktkurs ist online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

DYSKALKULIE, KOMPAKTKURS, RECHENSCHWAECHE, WUERZBURG,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Johann Wilhelm Klein-Akademie GmbH in Kooperation mit der Cornelsen-Akademie
Kontaktadresse Johann Wilhelm Klein-Akademie, z. Hd. Herrn Stefan Hetzel, Ohmstr. 7, Hs. 7, 97076 Würzburg; Tel.: (09 31) 2092-2394, Fax: (0 931) 2092-2390
E-Mail des Kontakts info@jwk-akademie.de
Beginn der Veranstaltung 30.05.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 19.07.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Fortbildungsräume der JWK-Akademie, Ohmstr. 7, Hs. 7, 97076 Würzburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 19.03.2008
Zuletzt geändert am 26.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)