Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Böse Jungs! Sind Jungen schlechte Menschen?

01.04.2008, 09:00 Uhr - 01.04.2008, 16:00 Uhr

Tagungshaus der Telekom Stuttgart
Stuttagart Vaihingen
info@lag-jungenarbeit-bw.de

http://www.lag-jungenarbeit-bw.de/flatfiler-one/termine.php?action=showarticle&openfile=20080219-203541.dat&set_filter=Externer Link

Jungen und junge M√§nner als geschlechtshomogene Gruppe geraten dann in die Schlagzeilen, wenn Aggression, Gewalt und Kriminalit√§t im Mittelpunkt stehen. In diesem Kontext r√ľcken h√§ufig auch Jungen mit Migrationshintergrund in das Zentrum des Interesse. Diese sind in den einschl√§gigen Statistiken zu Gewalt und Kriminalit√§t √ľberproportional vertreten. Wobei Hintergr√ľnde der Zahlen dabei selten dargestellt oder diskutiert werden. Auch nicht, dass die Mehrheit der Jungen, mit und ohne Migrati- onshintergrund, nicht mit gewaltaffinem Handeln auff√§llt. Dennoch ist der Zusammenhang zwischen Entwicklung und Vergesellschaftung einerseits und Gewalt und Kriminalit√§t andererseits gegeben. F√ľr Fachkr√§fte aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (schulisch und au√üerschulisch) insbeson- dere aus der Jungenarbeit stellt sich immer die Frage, wie dem Gewaltph√§nomen in der Praxis begegnet werden kann. Muss Aggression, Gewalt und Kriminalit√§t in den Mittelpunkt der Arbeit gestellt werden, obwohl dies nur eine Minderheit der Jungen betrifft? Klar ist, dass Gewalt in ihren unterschiedlichen Facetten begegnet werden muss.

mehr/weniger
Schlagwörter

Jugendarbeit, Junge, Problemgruppe, Gewalt, Migration, Aggression, Problembewaeltigung,

Veranstalter Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Baden-W√ľrttemberg
Kontaktadresse Tel: 0711/2155204; Fax: 0711/2155214
E-Mail des Kontakts info@lag-jungenarbeit-bw.de
Beginn der Veranstaltung 01.04.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 01.04.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Tagungshaus der Telekom Stuttgart
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-W√ľrttemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 03.03.2008
Zuletzt geändert am 03.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)