Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schnupperstudium des Studiengangs „Chemie mit Materialwissenschaften“ für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren

25.03.2008 - 26.03.2008

Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktadresse bzw. an den E-Mail-Kontakt.
Rheinbach
schnupperstudium@fh-brs.de

http://fb05.fh-brs.de/news_schnupperstudium.htmlExterner Link

Auch in diesem Jahr laden wir ganz herzlich zum Schnupperstudium des Studiengangs „Chemie mit Materialwissenschaften“ in den Osterferien ein. Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren haben die Möglichkeit den Studiengang, typische Abläufe im Studium und die Hochschule an sich kennen zu lernen. Sie besuchen diverse Vorlesungen, um dann nachmittags selber in den Laboren tatkräftig zu experimentieren. Im vergangenen Jahr umfasste der praktische Teil des Schnupperstudiums: Nitrat in Gemüsesäften, Erkennen von Kunststoffen mit einfachen Methoden (Flammprobe, Beilsteinprobe, Dichtemessung,...), Eigenschaften metallischer Werkstoffe (Wärmeleitfähigkeit, Wärmeausdehnung, Korrosionsbeständigkeit,...), den Nachweis und Quantifizierung von Koffein in colahaltigen Getränken mittels Chromatographie, Nachweis von Kupfer in Leitungswasser mittels Atomabsorptionsspektroskopie und mittels der Photometrie wurde die Frage geklärt, was ist ein Indikator und warum kann man Rotkohlsaft als solchen verwenden? Die Anmeldung zu diesem Schnupperstudium ist online möglich. Anmeldeschluss ist der 14.03.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

CHEMIE, FACHHOCHSCHULE, MATERIALWISSENSCHAFT, PROBESTUDIUM, RHEINBACH, STUDIENGANG, STUDIENINTERESSENT, STUDIENORIENTIERUNG, STUDIUM,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg
Kontaktadresse Ansprechpartnerinnen: Antje Thielen und Astrid Beninde, Tel.: (0 22 41) 865-504
E-Mail des Kontakts schnupperstudium@fh-brs.de
Beginn der Veranstaltung 25.03.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 26.03.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktadresse bzw. an den E-Mail-Kontakt.
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 22.02.2008
Zuletzt geändert am 22.02.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)