Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Energiesparmesse fĂĽr Schulen

07.03.2008, 09:00 Uhr - 07.03.2008, 15:30 Uhr

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung - Presse- und Besucherzentrum, Reichstagufer 14, 10117 Berlin
Berlin
buseb@ufu.de

http://www.schule-energie-bildung.de/aktuelles.htmExterner Link

Der Bundesverband Schule Energie Bildung e.V. bietet mit dieser Messe ein Forum zum Austausch über Energiesparkonzepte für Schulträger und Schulen. Im Bundespresseamt in Berlin erwarten Sie Praxispartner mit einem breiten Angebot an neuen Materialien und Projektideen sowie ausgewählte Fachvorträge, die sich besonders den pädagogischen, finanziellen und organisatorischen Erfolgsbedingungen von Energiesparprojekten an Schulen widmen werden. Folgende Einrichtungen werden auf der Messe vertreten sein: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit: Unterrichtsmaterialien des BMU-Bildungsservice, Vorstellung der Ausbildungsinitiative; Umweltbundesamt: No energy – Projekt zur Vermeidung von Leerlaufverlusten (Standby); fifty/fifty Hamburg: Datenbank zur effizienten Prämienberechnung von 470 Schulen; Keep Energy in Mind (Nürnberg): Informationen über Projekte und das Bonussystem für Energieeinsparung an Schulen; Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. (Berlin): Einbeziehung von Energieeinsparung in den Regelunterricht; ¾ Plus (Bremerhaven): Experimente zu erneuerbaren Energien, Wärme und Wassersparen sowie das Projekt „Energiedetektive“; e&u energiebüro GmbH: Vorstellung der Aktion „Energiesparen macht Schule“ und „Energiesparen in der Verwaltung“; ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg: Prämiensysteme und pädagogische Prämien; „Energie gewinnt“ (Jena): Projekt - mit Schülern Schulen dämmen; Klimabündnis (Frankfurt): Initiative fifty/fifty plus; energie + umwelt zentrum am Deister (Springe –Elldagsen): Vorstellung von E-Coaching und des Projektes SnEK (Schule, nachhaltige Entwicklung und Klima); GSE-Projekt (Hannover): Gruppe schulinternes Energiemanagement der Stadt Hannover; Forschungsprojekt „Powerado“: Erlebniswelt Erneuerbare Energien. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter buseb@ufu.de an.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BUNDESPRESSEAMT, ENERGIESPAREN, SCHULE, SCHULTRAEGER,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Bundesverband Schule Energie Bildung e.V.
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Franziska Mischek, Tel.: (0 30) 428 499 3-33; Telefon-Hotline am Tag der Messe: (01 76) 67 41 86 89
E-mail des Kontakts buseb@ufu.de
Beginn der Veranstaltung 07.03.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 07.03.2008, 15:30
Veranstaltungsstätte Presse- und Informationsamt der Bundesregierung - Presse- und Besucherzentrum, Reichstagufer 14, 10117 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.02.2008
Zuletzt geändert am 19.02.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)