Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Chancengleichheit - Legasthenie und Dyskalkulie im Spannungsfeld zwischen Medizin, Bildung und Gesellschaft

02.10.2008 - 05.10.2008

Freie Universität, Berlin
Berlin
bvl@ctw-congress.de

http://www.bvl-legasthenie.de/index.php5?p=/kongress2008Externer Link

In mehr als 50 Symposien zu zentralen Themen der Legasthenie und Dyskalkulie werden von anerkannten Wissenschaftler/-innen und Praktikern/-innen aktuelle Forschungsergebnisse und praktische Erfahrungen präsentiert. 30 Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl bieten praktische Übungen und vertiefende Informationen zu Diagnostik und Förderung bei Dyskalkulie und Legasthenie an. In einem speziell für Eltern gestalteten Fortbildungstag am Samstag werden aktuelle Fragen zu Diagnostik, Ursachen, Förderung, Schule und Schulrecht, Therapie und Hilfen zuhause beantwortet. Führende internationale Wissenschaftler/-innen stellen aktuelle Forschungsergebnisse zu den Ursachen und zur Behandlung der Legasthenie und Dyskalkulie vor. Der Kongress wird gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Arthur Jacobs, Freie Universität Berlin, Allgemeine Psychologie, durchgeführt. Die European Dyslexia Association (EDA) wird mit eigenen Beiträgen die internationale Perspektive auf die Legasthenie erweitern.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lese-Rechtschreib-Schwäche, Rechenschwäche,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.
Kontaktadresse CTW – Congress Organisation Thomas Wiese GmbH, Hohenzollerndamm 125, 14199 Berlin .
E-Mail des Kontakts bvl@ctw-congress.de
Beginn der Veranstaltung 02.10.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 05.10.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Freie Universität, Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Behindertenpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 08.02.2008
Zuletzt geändert am 19.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)