Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

The changing face of Learning – Creating the right balance - 3rd International scil Congress - „Das sich verändernde Gesicht des Lernens – auf dem Weg zur richtigen Balance?“

22.05.2008 - 23.05.2008

Universität St. Gallen, Weiterbildungszentrum
St. Gallen
ingrid.schoenwald@unisg.ch

http://www.scil.ch/index.php?id=29&L=1Externer Link

Der Kongress fokussiert die Wertschöpfung von Aus- und Weiterbildung in der richtigen Balance. Er kreist um die zentralen Themen einer sich verändernden Lernwelt: Neue Typen von Lernenden? Die ausgewogene Ansprache der Bedürfnisse der verschiedenen Generationen und Typen von Lernenden; Neue Lernmodelle? Ein ausgewogener Lern-Mix;Neue Lerninhalte und -systeme? Eine ausgewogene Lerninfrastruktur;Neue „Lern-Geschäftsmodelle“? Balanced Governance Scorecard; New Learning Issues? Das Austarieren der strategischen Prioritäten des Lernens.

mehr/weniger
Schlagwörter

Weiterbildung, Bildung, Erwachsenenbildung, Bildungsmanagement, Internationalisierung, Management, eLearning, informelles Lernen, Web 2.0,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Swiss Centre for Innovations in Learning (SCIL)
Kontaktadresse Swiss Centre for Innovations in Learning (scil); Dr. Ingrid Schönwald; University of St.Gallen; Dufourstr. 40a; CH - 9000 St. Gallen; Tel. ++41 (0) 712242634; Fax. ++41 (0) 712242619
E-Mail des Kontakts ingrid.schoenwald@unisg.ch
Beginn der Veranstaltung 22.05.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 23.05.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Universität St. Gallen, Weiterbildungszentrum
Staat Schweiz
Tagungssprache Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 01.02.2008
Zuletzt geändert am 04.02.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)