Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

“Stimmung”- Klang und Rhythmus in Psychomotorik und Pädagogik

04.07.2008 - 05.07.2008

Seminarräume: Haferwende 10a, 28357 Bremen
Bremen
post@info-in-bremen.de

http://www.info-in-bremen.deExterner Link

Entscheidend ist, wie wir das tun, was wir tun. Gerade in der Arbeit mit Kindern sind Stimmung, Timing, Takt und der richtige Ton von großer Bedeutung. Die bewusste Integration rhythmisch-musikalischer Strukturen unterstützt den Dialog und bereichert den Kontakt mit den Kindern. Im musikalischen Spiel verbinden sich Wahrnehmung und Bewegung, Gefühl und Ausdruck, Person und Gruppe auf vielfältige Weise. Besonders für „gekränkte“ Kinder ist die Suche nach Resonanz und Übereinstimmung eine lebenswichtige Erfahrung. In dieser Fortbildung werden die Dimensionen der vorsprachlichrhythmischen Kommunikation vorgestellt und verdeutlicht. In Rhythmus- und Singspielen und bewegten musikalischen Improvisationen möchte ich die Lust an einer hörenden und bewegten Arbeits``weise`` weitergeben. Die Inhalte im Einzelnen in Theorie und Praxis: • Tonusregulation und Sensorische Integration durch Musik • Das rhythmische Prinzip • Improvisation und musikalisches Spielen • Resonanz in Musik und Kommunikation Möglichkeiten der Umsetzung in der pädagogischen und therapeutischen Praxis.

mehr/weniger
Schlagwörter

Musikpädagogik, Psychomotorik, Kreativität, Rhythmus, Kinderausdruck, Therapeutische Rhytmik,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter INFO- Institut für Fortbildung und Beratung
Kontaktadresse Hagenauer Straße, 28211 Bremen
E-mail des Kontakts post@info-in-bremen.de
Beginn der Veranstaltung 04.07.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 05.07.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Seminarräume: Haferwende 10a, 28357 Bremen
Land der Bundesrepublik Deutschland Bremen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 30.01.2008
Zuletzt geändert am 30.01.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)