Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Emotionale Intelligenz

01.05.2008 - 02.05.2008

Seminarräume: Haferwende 10a, 28357 Bremen
Bremen
post@info-in-bremen.de

http://www.info-in-bremen.deExterner Link

In unserer heutigen Zeit sind die intellektuellen F√§higkeiten eines Menschen mehr gefragt den je. Aber gleichzeitig wird erkannt,dass es neben den logisch-rationalen Aspekten der Intelligenz noch andere Faktoren gibt: produktiv-sch√∂pferische Intelligenz (Kreativit√§t), soziale Intelligenz oder emotionale Intelligenz. ¬ďWir k√∂nnen uns das Wissen vom eigenen und fremden Selbst als eine umfassendere Intelligenz auf einer h√∂heren Ebene vorstellen, welche andere Intelligenzformen letzendlich kontrolliert.¬Ē (Howard Gardner) Goleman ¬Ė der den Begriff der ¬ďemotionalen Intelligenz¬Ē entscheidend mitgepr√§gt hat ¬Ė vermutet bei Menschen mit einer hohen emotionalen Intelligenz eine bessere emotionale Selbstwahrnehmung und einen besseren Umgang mit ihren Emotionen. Im Kindesalter findet der Zugang zu den Gef√ľhlen h√§ufig durch Spiel statt. Was aber, wenn Erwachsene dem kindlichen Spiel entwachsen sind? In diesem Seminar wird der Weg des ¬ďemotional mapping¬Ē dargestellt, der √ľber emotionale, sensomotorische und kognitive Erfahrungen einen Zugang zur Gef√ľhlslandschaft m√∂glich macht. Dadurch k√∂nnen Gef√ľhle und Impulse bewusst gemacht und bewusst ver√§ndert werden. Die TeilnehmerInnen werden diesen Weg vor allem an sich selbst erfahren, um so zu lernen, diese Erfahrungen auch im p√§dagogischen und therapeutischen Alltag umzusetzen. Diese Vorgehensweise eignet sich besonders f√ľr √§ltere Kinder, die schon lesen und schreiben k√∂nnen, sowie f√ľr Jugendliche und Erwachsene.

mehr/weniger
Schlagwörter

Emotionale Intelligenz, Therapie, Emotional Mapping, Selbstwahrnehmung, Selbstreflektion,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter INFO - Institut f√ľr Fortbildung und Beratung
Kontaktadresse Hagenauer Straße 19, 28211 Bremen
E-Mail des Kontakts post@info-in-bremen.de
Beginn der Veranstaltung 01.05.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 02.05.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Seminarräume: Haferwende 10a, 28357 Bremen
Land der Bundesrepublik Deutschland Bremen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Fr√ľhp√§dagogische Fachkr√§fte; Behindertenp√§dagogen/-p√§dagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialp√§dagogen/-p√§dagoginnen
Aufgenommen am 30.01.2008
Zuletzt geändert am 30.01.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)