Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die 5. Lange Nacht der Mathematik - Vorträge, Shows und Präsentationen

25.04.2008, 15:00 Uhr - 26.04.2008, 00:30 Uhr

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Geb. A (Aula)
Karlsruhe
ralph.pollandt@hs-karlsruhe.de

http://www.hs-karlsruhe.de/servlet/PB/menu/1061949_l1/index.htmlExterner Link

Auch für die 5. Lange Nacht der Mathematik hat das Organisationsteam rund um das Mathematikerkollegium der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen, mathematischen Spielereien und unterhaltsamen Präsentationen zusammengestellt. Alle Beiträge befassen sich mit Mathematik, allerdings aus unterschiedlichsten Perspektiven. Sie sind keineswegs abgehoben, sondern spannend und allgemein verständlich, denn die Lange Nacht der Mathematik richtet sich sowohl an Schüler wie auch an Lehrer und Eltern, Studierende, mathematische Wissenschaftler und alle Interessierten.

mehr/weniger
Schlagwörter

JAHR, KARLSRUHE, MATHEMATIK, NACHT, PRAESENTATION, UNTERHALTUNG, VORTRAG, WISSENSCHAFT,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences
Kontaktadresse Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences, Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe; Tel.: (07 21) 925-0, Fax: (07 21) 925-20 00
E-Mail des Kontakts ralph.pollandt@hs-karlsruhe.de
Beginn der Veranstaltung 25.04.2008, 15:00
Ende der Veranstaltung 26.04.2008, 00:30
Veranstaltungsstätte Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Geb. A (Aula)
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe II; Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 25.01.2008
Zuletzt geändert am 25.01.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)