Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

»Bleib cool - sei Profi!« Professionelles Arbeiten in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern

28.03.2008 - 30.03.2008

nicht bekannt
Dorum
renate_ahlers-goebel@web.de

http://www.gew-nds.de/sos/html/veranstaltungen.htmlExterner Link

Die Förderschule soll als Förderzentrum ein vielschichtiges Aufgabenfeld bearbeiten. Der § 14, Nds. Schulgesetz sagt dazu: Das Förderzentrum unterstützt die schulische Integration förderungsbedürftiger Schülerinnen und Schüler. Von einer Förderschullehrkraft werden somit im Schulalltag Kompetenzen in verschiedenen Bereichen erwartet. Wie ist dies bei der Vielschichtigkeit der Anforderungen überhaupt leistbar? Was muss eine Förderschullehrkraft alles tun und können, um im schulischen Alltag zu bestehen und im Interesse der Schülerinnen und Schüler eine gute Arbeit zu leisten? Diese und andere Fragen sind Thema des Sonderpädagogischen Wochenendes in Dornum.

mehr/weniger
Schlagwörter

Sonderschule, Förderschule, Berufsbildung, Sonderpädagoge, Lehrer,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen, Fachgruppe Sonderpädagogik Lüneburg
Kontaktadresse Renate Ahlers-Goebel, Birkenstraße 62, 21737 Wischhafen
E-mail des Kontakts renate_ahlers-goebel@web.de
Beginn der Veranstaltung 28.03.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.03.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte nicht bekannt
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sonderschule/Förderschule; Berufliche Bildung
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 21.01.2008
Zuletzt geändert am 25.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)