Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informations- und Übungsworkshop zur Vorbereitung von Eignungsprüfungen für Lehramtsbewerber im Fach Musik

01.03.2008

Universität Potsdam, Komplex II, Karl-Liebknecht-Str. 24/25, Haus 06, Raum 201 (Kammermusiksaal), 14476 Potsdam-Golm
Potsdam-Golm
beidinger@uni-potsdam.de

http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/2008/pm002_08.htmExterner Link

Vor der Bewerbung für das lehramtsbezogene Bachelorstudium im Fach Musik sieht die Universität Potsdam, wie andere Hochschulen auch, eine fachspezifische Eignungsprüfung vor. Dies erfordert eine langfristige Vorbereitung. Bei der Prüfung stellen sich die Kandidaten und Kandidatinnen mit ihrem gewählten Hauptinstrument vor und absolvieren weitere Prüfungsteile in Musiktheorie, in den Pflichtfächern Klavier und Gesang sowie im Bereich Musikpädagogik. Als besonderen Service für künftige Studienbewerber bietet das Institut für Musik und Musikpädagogik nun erstmalig am 1. März 2008 einen Informations- und Übungsworkshop an, bei dem es Wissenswertes rund um die Eignungsprüfung und zu den Leistungen gibt, die dort erwartet werden. In Kleingruppen- und Einzelkonsultationen erhalten die Teilnehmer Hinweise, beispielsweise zur Stückauswahl, Aussagen zu ihrem spieltechnischen und musikalisch-interpretatorischen Leistungsstand sowie Anregungen zur Vorbereitung auf die schriftliche Klausur im Bereich Musiktheorie. Neben den künstlerisch-praktischen Teilbereichen stellen sich auch die Musikwissenschaft und Musikpädagogik in je einer Plenumsveranstaltung vor und runden somit den Überblick über ein Musiklehrerstudium an der Universität Potsdam ab. Als Unkostenbeitrag für die ganztägige Beratungsveranstaltung werden 50,00 Euro erhoben. Anmeldungen für den Workshop sind ab sofort möglich. Weitere Informationen sowie die Anmeldemodalitäten sind der Homepage des Instituts für Musik und Musikpädagogik unter www.uni-potsdam.de/u/musik zu entnehmen.

mehr/weniger
Schlagwörter

EIGNUNGSPRUEFUNG, INFORMATION, LEHRAMTSBEWERBER, MUSIK, POTSDAM, UEBUNG, VORBEREITUNG, WORKSHOP,

Veranstalter Institut für Musik und Musikpädagogik der Universität Potsdam
Kontaktadresse Ansprechpartner: Prof. Werner Beidinger, Geschäftsführender Leiter des Instituts für Musik und Musikpädagogik an der Universität Potsdam, Tel.: (03 31) 977-2251
E-Mail des Kontakts beidinger@uni-potsdam.de
Beginn der Veranstaltung 01.03.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 01.03.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Universität Potsdam, Komplex II, Karl-Liebknecht-Str. 24/25, Haus 06, Raum 201 (Kammermusiksaal), 14476 Potsdam-Golm
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Schüler/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 08.01.2008
Zuletzt geändert am 08.01.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)