Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Fernstudium Master of Science Elektrotechnik an der Hochschule Darmstadt

18.01.2008, 18:30 Uhr - 18.01.2008, 20:30 Uhr

Hochschule Darmstadt, Schöfferstr. 8, Gebäude D11, Raum 1.61, 64295 Darmstadt
Darmstadt
m.klinkner@zfh.de

http://idw-online.de/pages/de/event22281Externer Link

Am Freitag, den 18.01.2008 l√§dt die Hochschule Darmstadt alle Interessenten zu einer detaillierten Informationsveranstaltung zum Fernstudium Master of Science Elektrotechnik ein. Studiengangsleiter, Prof. Dr. Bernhard Hoppe stellt Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums ausf√ľhrlich vor und steht f√ľr individuelle Fragen zur Verf√ľgung. Alle Studieninteressenten, die sich per Fernstudium weiterqualifizieren m√∂chten, sind herzlich eingeladen. Das akkreditierte Fernstudium Master of Science Elektrotechnik, das die Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der Hochschule Aschaffenburg und der Zentralstelle f√ľr Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) anbietet, richtet sich beispielsweise an Elektrotechnik-Ingenieure, Technische Informatiker oder Mechatroniker. Nach einigen Jahren Berufst√§tigkeit k√∂nnen sie ihre Kenntnisse berufsbegleitend auf den aktuellen Stand bringen und gleichzeitig den international anerkannten akademischen Grad Master of Science erwerben. Der erfolgreiche Abschluss des Fernstudiums berechtigt zur Promotion und er√∂ffnet den Zugang zum h√∂heren Dienst bei √∂ffentlichen Arbeitgebern. Der Studiengang vermittelt neben technischen Inhalten wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sowie Managementkompetenzen und qualifiziert damit f√ľr gehobene Positionen mit F√ľhrungsverantwortung. Die Studierenden haben die M√∂glichkeit einen der beiden Schwerpunkte Automatisierungstechnik oder Mikroelektronik zu w√§hlen. Das Fernstudienkonzept besteht aus einer ausgewogenen Mischung zwischen Selbstlernphasen anhand von Studienbriefen im Wechsel mit regelm√§√üigen Pr√§senzphasen. W√§hrend der Pr√§senzphasen mit Praktika k√∂nnen die Studierenden das selbsterworbene Wissen in praktischen Anwendungen vertiefen. ``Alle zwei bis drei Wochen werden die Studierenden von Freitagnachmittag bis Samstagabend in den modernen Laboratorien der Hochschule Darmstadt oder Aschaffenburg erwartet``, erl√§utert Studiengangsleiter Prof. Dr. Hoppe. Zugangsvoraussetzungen zu dem Fernstudiengang Master of Science Elektrotechnik sind ein einschl√§giger Bachelor- oder Diplomabschluss sowie eine mindestens einj√§hrige Berufspraxis nach Abschluss des Erststudiums. Neben der M√∂glichkeit, das Studium als Ganzes zu absolvieren, k√∂nnen auch einzelne Module zur gezielten Weiterqualifizierung belegt werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM, DARMSTADT, ELEKTROTECHNIK, FERNSTUDIUM, HOCHSCHULE, INFORMATION, INFORMATIONSANGEBOT, MASTER-STUDIENGANG,

Veranstalter Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der Hochschule Aschaffenburg und der Zentralstelle f√ľr Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)
Kontaktadresse Zentralstelle f√ľr Fernstudien an Fachhochschulen, Ansprechpartnerin: Dr. Margot Klinkner, √Ėffentlichkeitsarbeit, Evaluation und Studienberatung, Rheinau 3-4, 56075 Koblenz; Tel.: (02 61) 91538-16, Fax: (02 61) 91538-714
E-Mail des Kontakts m.klinkner@zfh.de
Beginn der Veranstaltung 18.01.2008, 18:30
Ende der Veranstaltung 18.01.2008, 20:30
Veranstaltungsstätte Hochschule Darmstadt, Schöfferstr. 8, Gebäude D11, Raum 1.61, 64295 Darmstadt
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 07.01.2008
Zuletzt geändert am 07.01.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)