Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Strategien zum Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten und Lernstörungen

22.09.2008, 09:00 Uhr - 23.09.2008, 16:00 Uhr

Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Weimar
sandra.lassmann@jbhth.de

http://www.jbhth.de/jbh/data/Strategien.pdfExterner Link

Jugendliche in der Berufsvorbereitung bzw. Berufsausbildung stellen eine sehr heterogene Zielgruppe dar. Besonders auffällig sind dabei meist die demotivierten, passiven Schüler(innen) oder solche mit extremen Haltungen und Lebensweisen. In der Ausbildung gilt es für die pädagogischen Fachkräfte, einen Weg zwischen den Anforderungen der Fachtheorie / -praxis und pädagogischen Interventionen zu finden. Seminarziele: Im Seminar werden die Motive, Hintergründe und Zuschreibungen von auffälligem Verhalten ausgeleuchtet. Ihnen wird ein Verstehens- und Handlungsrepertoire zur Verfügung gestellt, um verhaltensauffälligen Jugendlichen angemessen zu begegnen. Anhand von konkreten Fallbeispielen aus Ihrer Praxis werden während des Seminars exemplarisch Handlungsstrategien erarbeitet. Inhalte: Unter anderem mit folgenden Themen: o Erklärungsmodelle, Ursachen- und Bedingungskonstellationen von Verhaltensauffälligkeiten und Lernstörungen o Probleme der Klassifikation und Diagnostik o Intelligenz und generelle Lernstörungen o Teilleistungsstörungen o schulaversives Verhalten und Motivationsstörungen o Störungen im Sozialverhalten o affektive oder emotionale Störungen Methoden: Vortrag mit Diskussion, Einzelfallanalyse, diagnostische Übungen mit Interpretation, Analyse von Videosequenzen und Erfahrungsberichten Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist der 25.08.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

INTELLIGENZ (PSY), LEHRERFORTBILDUNG, LERNPROBLEM, LERNSCHWAECHE, LERNSCHWIERIGKEIT, MOTIVATIONSSTOERUNG, SCHULE, SCHULVERWEIGERUNG, STOERUNG, STRATEGIE, TEILLEISTUNGSSTOERUNG, VERHALTEN, VERHALTENSAUFFAELLIGKEIT, WEIMAR,

Veranstalter Jugendberufshilfe Thüringen e.V.
Kontaktadresse Linderbacher Weg 30, 99099 Erfurt
E-Mail des Kontakts sandra.lassmann@jbhth.de
Beginn der Veranstaltung 22.09.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 23.09.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 20.12.2007
Zuletzt geändert am 20.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)