Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „Kinder gezielt beobachten: Systematische, strukturierte und dokumentierte Beobachtung in der Kita“

17.01.2008, 10:30 Uhr - 18.01.2008, 16:30 Uhr

hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
pb.bv@paritaet.org

http://www.bildungswerk.paritaet.org/veranstaltungen/fobi2008/120_08.htmExterner Link

Ziel des Seminars ist es, zwei strukturierte und systematische Beobachtungsverfahren vorzustellen und zu trainieren. Inhalte: Alle Länder, die Bildungs- und Orientierungspläne für die Kita aufgelegt haben, stellen Beobachtung und deren Dokumentation als wichtiges Instrument pädagogischer Arbeit heraus. Dass in der Kita beobachtet wird, ist nicht neu. Neu ist jedoch die Frage nach der Perspektive: beobachten wir Ressourcen oder Defizite? Das Seminar stellt zwei Beobachtungssysteme vor, die sich strikt an der Ressource von Kindern orientieren und die im IFP München entwickelt bzw. für Deutschland adaptiert wurden: • Die Leuvener Engagiertheitsskala • Positive Entwicklung und Resilienz im Kindergartenalltag (PERIK) Sie sind eine gute Grundlage für die gezielte Förderung einzelner Kinder unter Nutzung ihrer individuellen Ressourcen; für kollegiale Beratung, die den fachlichen Blick bündelt und Veränderungen des Angebots ermöglicht sowie für Elterngespräche. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 18 Personen begrenzt, um die Systeme einüben zu können. Zur Engagiertheit findet u. a. ein Videotraining statt. Diese Veranstaltung ist auch als In-House-Angebot buchbar. Referentinnen: Sabine Kriechhammer-Yagmur, Diplom-Pädagogin Eva-Luise Valentin, Diplom-Pädagogin M. A., Systemische Familientherapeutin (IFW) Verantwortlich: Sabine Kriechhammer-Yagmur

mehr/weniger
Schlagwörter

BEOBACHTUNG, BEOBACHTUNGSMETHODE, DOKUMENTATION, FRANKFURT AM MAIN, KIND, KINDERTAGESSTAETTE, PARITAETISCHES BILDUNGSWERK, SEMINAR, STRUKTURIERTE METHODE, SYSTEMATISIERUNG,

Veranstalter Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Kontaktadresse Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V., Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt/Main; Tel.: (0 69) 6706-271, Fax: (0 69) 6706-203
E-Mail des Kontakts pb.bv@paritaet.org
Beginn der Veranstaltung 17.01.2008, 10:30
Ende der Veranstaltung 18.01.2008, 16:30
Veranstaltungsstätte hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 18.12.2007
Zuletzt geändert am 18.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)