Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar „Kreativitätstechniken - Mit neuen Methoden zu neuen Ideen“

07.03.2008 - 09.03.2008

Kurt-Schumacher-Akademie, Willy-Brandt-Str. 19, 53902 Bad Münstereifel
Bad Münstereifel
mupinfo@fes.de

http://www.seminare.fes-mup.de/seminardetailea.php?sid=11Externer Link

Neue Ideen sind kein zufälliges Produkt einzelner kreativer Menschen. Wir können den Prozess der Ideenfindung, den sogenannten kreativen Prozess, methodisch initiieren, fördern und steuern. Dazu dienen uns eine Vielzahl von Kreativitätstechniken und das Wissen um die richtige Anwendung. Auch in gesellschaftlichen Veränderungsprozessen sind kreative Herangehensweisen hilfreich für eine erfolgreiche Umsetzung von Projektzielen. Sie lernen im Seminar, wie Sie über Umwege im Denken zu überraschenden Ideen und Ergebnissen kommen. Sie erschließen Wege und Mittel, bei sich selbst und anderen Kreativität freizusetzen. Sie üben eine Reihe von Kreativitätstechniken für wirkungsvolle Aktions- und Projektideen. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

mehr/weniger
Schlagwörter

BAD MUENSTEREIFEL, IDEE, INNOVATION, KREATIVITAET, METHODE, SEMINAR, TECHNIK, VERAENDERUNG,

Veranstalter Akademie Management und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung
Kontaktadresse Akademie Management und Politik, Godesberger Allee 149, 53175 Bonn
E-Mail des Kontakts mupinfo@fes.de
Beginn der Veranstaltung 07.03.2008, 00:00
Ende der Veranstaltung 09.03.2008, 00:00
Veranstaltungsstätte Kurt-Schumacher-Akademie, Willy-Brandt-Str. 19, 53902 Bad Münstereifel
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 17.12.2007
Zuletzt geändert am 17.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)