Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausbildung zur Anwendung des Kompetenznachweis International

16.06.2008, 09:00 Uhr - 17.06.2008, 16:00 Uhr

EJBW Raum: Gartenhaus GELB, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Weimar
sandra.lassmann@jbhth.de

http://www.jbhth.de/jbh/data/international.pdfExterner Link

Jugendliche brauchen neben einer soliden Schulund Berufsbildung ebenso Fähigkeiten, um ihr Leben verantwortungsvoll zu meistern. Sie brauchen Gewissheit über die eigenen Stärken, Mut, um Dinge kritisch zu betrachten, Vertrauen in die eigene Kraft und die Bereitschaft, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Solche Schlüsselkompetenzen können auch im Rahmen internationaler Jugendprojekte erworben werden. Sprachliche, interkulturelle und soziale Kompetenzen sind sowohl im Berufsleben als auch im Prozess der Globalisierung und für den Dialog der Kulturen von zentraler Bedeutung. Um diese Kompetenzen zu bestätigen, wurde der Kompetenznachweis International vom Internationalen Jugendaustausch- und Besucherdienst der Bundesrepublik Deutschland (IJAB) e.V. initiiert. Zum Nachweis von Schlüsselkompetenzen wurde ein entsprechendes Verfahren entwickelt. Sie, als Multiplikator(inn)en der internationalen Jugendarbeit, können das Verfahren erlernen. Seminarziele Im Mittelpunkt der insgesamt viertägigen modularen Weiterbildung stehen dabei Fragen wie: Welche Schlüsselkompetenzen können im Rahmen internationaler Jugendprojekte erworben werden? Wie können diese Bildungswirkungen sichtbar gemacht werden? Wie unterstützen Sie Jugendliche darin, ihre Kompetenzen selbstbewusst für sich selbst und den Einstieg ins Berufsleben zu nutzen? Die Ausbildung besteht aus zwei Kursphasen: die erste führt in das Nachweisverfahren ein, in der zweiten steht der Erfahrungsaustausch und eine Schreibwerkstatt zum Verfassen individueller Zertifikatstexte im Mittelpunkt. Zwischen beiden Kursteilen liegt eine mindestens 7-tägige Praxisphase, in der die Methoden praktisch erprobt werden. Teilnahmevoraussetzung ist die Tätigkeit in einem Praxisfeld der internationalen Jugendarbeit, in dem das Nachweisverfahren mit Jugendlichen erprobt und ausgewertet werden kann.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fortbildung, Jugendlicher, Kompetenz, Jugendaustausch, Nachweis International, Schlüsselkompetenzen, Jugendprojekte, IJAB,

Veranstalter Jugendberufshilfe Thüringen e.V.
Kontaktadresse Linderbacher Weg 30, 99099 Erfurt
E-Mail des Kontakts sandra.lassmann@jbhth.de
Beginn der Veranstaltung 16.06.2008, 09:00
Ende der Veranstaltung 17.06.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte EJBW Raum: Gartenhaus GELB, Jenaer Str. 2/4, 99425 Weimar
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 12.12.2007
Zuletzt geändert am 12.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)