Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Naturwissen kompakt: Kultur

18.09.2008, 14:00 Uhr - 21.09.2008, 16:00 Uhr

Jugendherberge Bonn
Bonn
info@crenatur.de

http://www.crenatur.de/ausbildung/naturkunde2.htmExterner Link

In diesem Seminar lernen Sie die Bereiche der Natur kennen, die auf einen umsichtigen Umgang des Menschen besonders angewiesen sind oder die der Mensch in seine Kultur integriert hat. Selbst zu komplexen Sachverhalten erarbeiten wir uns gemeinsam einen Zugang, bei dem das Erleben im Vordergrund steht. Alle Teilnehmenden halten ein Kurzreferat, es gibt schriftliche Unterlagen, Spiele und praktische Anwendungen, die das Gelernte vertiefen. Aus dem Inhalt: - Der Blick des Menschen auf die Natur - Jagd und Forstwirtschaft - Orientierung mit Karte und Kompass - Waldsterben - Fledermäuse - Stadtökologie - Methoden der Wissensvermittlung und zum Selbstlernen. Das Seminar ist Teil der berufsbegleitenden Weiterbildung zur/zum Naturerlebnis-PädagogIn, kann aber auch einzeln belegt werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wald, Seminar, Natur, Erlebnis, Wasser, Naturkunde, Biologie, Geographie, Artenkenntnis, Umweltbildung, Umweltpädagogik, Umwelterziehung, Waldpädagogik, Erlebnispädagogik, Paedagogik, Naturwissenschaft, Naturführung, Wildnispädagogik, Naturpädagogik, Nachh,

Veranstalter CreNatur, Institut für Naturerlebnis-Pädagogik
Kontaktadresse CreNatur, Zur Schweizer Höhe 9, 53783 Eitorf, Tel.: 02243-843446
E-Mail des Kontakts info@crenatur.de
Beginn der Veranstaltung 18.09.2008, 14:00
Ende der Veranstaltung 21.09.2008, 16:00
Veranstaltungsstätte Jugendherberge Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Behindertenpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 10.12.2007
Zuletzt geändert am 10.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)