Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernen und Lehren verbessern - Die Rolle der Forschung - Abschlussveranstaltung zum 2. Internationalen Workshop des Promotionsprogramms

10.01.2008, 18:00 Uhr - 10.01.2008, 20:00 Uhr

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Hörsaalzentrum, Gebäude A 14, Großer Hörsaal 1
Oldenburg
iris.baumgardt@uni-oldenburg.de

http://www.diz.uni-oldenburg.de/download/Aktuelles/Einladung_IWS_Abschluss2007_11_23.pdfExterner Link

Das vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen geförderte Promotionsprogramm ist durch folgende Eigenschaften gekennzeichnet: · Orientierung am Forschungsmodell der Didaktischen Rekonstruktion · Internationaler Standard · Intensive Betreuung der Doktorandinnen und Doktoranden im Promotionsstudiengang · Vermittlung inter- und transdisziplinärer fachdidaktischer Forschungskompetenz Mit dem Promotionsprogramm wird die fachdidaktische Lehr-Lernforschung in enger Anbindung an Standards und Fragestellungen der internationalen fachdidaktischen Forschung als Forschungsschwerpunkt an der Universität Oldenburg etabliert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Veranstaltung, Lernen, Lehren, Forschung, Lernforschung, Unterrichten, Promotionsprogramm,

Veranstalter PRODID/Didaktisches Zentrum der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
E-Mail des Kontakts iris.baumgardt@uni-oldenburg.de
Beginn der Veranstaltung 10.01.2008, 18:00
Ende der Veranstaltung 10.01.2008, 20:00
Veranstaltungsstätte Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Hörsaalzentrum, Gebäude A 14, Großer Hörsaal 1
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 05.12.2007
Zuletzt geändert am 05.12.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)