Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

VI. Ostblick-Jahreskongress „Renaissance des Religiösen – Zur Bedeutung von Religionen in den Transformationsgesellschaften Ost-, Mittel- und Südosteuropas“

17.01.2008, 18:00 Uhr - 20.01.2008, 14:00 Uhr

Friedrich-Schiller-Universität Jena (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktadresse bzw. an den E-Mail-Kontakt.)
Jena
kongress@ios-netz.de

http://www.ostblick-deutschland.de/index.php?option=com_content&task=category§ionid=1&id=1&Itemid=5Externer Link

Mit Beiträgen aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen will der Kongress der Frage nach der Bedeutung von Religionen in den Transformationsgesellschaften Ost-, Mittel- und Südosteuropas nachgehen. Im Blickpunkt steht dabei sowohl ihr Identität stiftender Stellenwert als auch ihr Konflikt bergendes Potenzial in Zeiten der Veränderung. Die Anmeldung zu diesem Kongress ist per PDF-Formular möglich. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an die folgende Adresse: Ostblick Deutschland e.V., PF 35 04 21, 10213 Berlin, Fax: (0 30) 28 49 38 50, E-Mail: kongress@ios-netz.de. Anmeldeschluss ist der 12.01.2008.

mehr/weniger
Schlagwörter

GESCHICHTE (HISTOR), HOCHSCHULE, JAHR, JENA, KONGRESS, LITERATUR, MITTELEUROPA, OSTEUROPA, RELIGION, STUDIERENDER, SUEDOSTEUROPA, UNIVERSITAET,

Veranstalter Ostblick - Initiative Osteuropastudierender Deutschland e.V.
Kontaktadresse Ostblick Deutschland e.V., PF 35 04 21, 10213 Berlin; Ansprechpartnerin: Kirsty Otto, Tel.: 0177 – 56 05 916
E-Mail des Kontakts kongress@ios-netz.de
Beginn der Veranstaltung 17.01.2008, 18:00
Ende der Veranstaltung 20.01.2008, 14:00
Veranstaltungsstätte Friedrich-Schiller-Universität Jena (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktadresse bzw. an den E-Mail-Kontakt.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 21.11.2007
Zuletzt geändert am 21.11.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)