Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LIFT-Abschluss- und Ausblickveranstaltung „Integration Jugendlicher mit Migrationshintergrund: Förderung beruflicher Schlüsselkompetenzen mit digitalen Medien“

15.11.2007, 10:00 Uhr - 15.11.2007, 17:00 Uhr

Gustav-Stresemann-Institut e.V., Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn
Bonn
anna.klages@schulen-ans-netz.de

http://www.lift-web.de/ww3ee/3410718.phpExterner Link

Im Rahmen der Veranstaltung findet der offizielle Abschluss des Schulen ans Netz-Projektes LIFT (Lernen-Integrieren-Fördern-Trainieren) statt, denn mit dem Jahresende 2007 endet die Projektlaufzeit. In dem Zusammenhang werden die wesentlichen Meilensteine des Projektes präsentiert sowie Einblicke und Eindrücke aus der praktischen Arbeit mit LIFT in schulischen und außerschulischen Lernzusammenhängen vorgestellt. Die in dem Projekt gewonnenen Erkenntnisse und wertvollen Erfahrungen bleiben nicht ungenutzt, sondern fließen in die Entwicklung eines neuen Projektvorhabens zur MigrantInnenförderung ein. Die Förderung Jugendlicher mit Migrationshintergrund muss sämtliche Facetten der Bildungsbiographie berücksichtigen, denn die Benachteiligung bezieht sich nicht allein auf formale schulische Bildungssituationen, sondern insbesondere auch auf die Berufswelt und speziell auch auf die Ausbildungssituation Jugendlicher mit Migrationshintergrund. Während das Projekt LIFT den Fokus auf die Bildungsbenachteiligung von Jugendlichen legt, soll im neuen Projekt verstärkt die Phase der Berufsorientierung und Ausbildungssituation berücksichtigt werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird zum einen aufgezeigt, wie sich die Ausbildungssituation für Jugendliche mit Migrationshintergrund konkret gestaltet und mit welchen Formen der Benachteiligung Jugendliche dabei konfrontiert werden. In einem weiteren Beitrag wird der Frage nachgegangen, welche Rolle die digitalen Medien im Alltag von Jugendlichen einnehmen, welche Nutzungspräferenzen sie haben und welche Chancen sich daraus für die berufliche Orientierung ableiten lassen. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist online möglich. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2007.

mehr/weniger
Schlagwörter

ABSCHLUSS, AUSBILDUNG, BERUFLICHE KOMPETENZ, BERUFSORIENTIERUNG, BILDUNG, BONN, DIGITALE MEDIEN, FOERDERUNG, GUSTAV-STRESEMANN-INSTITUT, INTEGRATION, JUGENDLICHER, MEDIEN, MIGRANT, MIGRANTIN, MIGRATION, MIGRATIONSHINTERGRUND, PAEDAGOGIK, PROJEKT, SCHLUESS,

Veranstalter Schulen ans Netz e.V.
Kontaktadresse Schulen ans Netz e.V., Bonner Talweg 100, 53113 Bonn
E-mail des Kontakts anna.klages@schulen-ans-netz.de
Beginn der Veranstaltung 15.11.2007, 10:00
Ende der Veranstaltung 15.11.2007, 17:00
Veranstaltungsstätte Gustav-Stresemann-Institut e.V., Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 26.10.2007
Zuletzt geändert am 26.10.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)