Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tag der Lehre und des Studierens an der Justus-Liebig-Universität Gießen: Erstsemesterbegrüßung und Tag der offenen Türen

20.10.2007

Die am „Tag der offenen Türen“ beteiligten Einrichtungen der Justus-Liebig-Universität (JLU) sind im gesamten Stadtraum verteilt. Genauere Angaben zu den einzelnen Veranstaltungsstätten entnehmen Sie bitte dem Programm unter der oben angegebenen URL.
Gießen
jubilaeum@uni-giessen.de

http://www.uni-giessen.de/cms/uber-uns/400-jahre/tag-der-lehre-und-des-studierensExterner Link

Genau 400 Jahre nach der Aufnahme des Lehrbetriebs an der Universität Gießen wird die Begrüßung der neuen Erstsemester am Samstag, 20. Oktober 2007, mit einem besonderen Programm gefeiert. Um 10:00 Uhr morgens startet an der gesamten Universität der Tag der offenen Türen. Alle Zentren und wissenschaftlichen Einrichtungen der Universität laden die Familien und Freunde der Studierenden und die Bevölkerung aus Stadt und Region ein, um ihnen bis 15:00 Uhr ihre Wissenschafts-, Lehr- und Lernräume zu zeigen. Schon vorher von 09:30 bis 10:30 Uhr begrüßen Prof. Dr. Athina Lexutt von der evangelischen und Prof. Dr. Linus Hauser von der katholischen Theologie zum Semestereröffnungs-Gottesdienst in der Pankratiuskapelle. Am Nachmittag ab etwa 16:30 Uhr werden die Erstsemester sowie deren Eltern und Freunde auf dem Brandplatz begrüßt. Auch alle Studierenden der höheren Semester sind natürlich herzlich dazu eingeladen. Ein musikalisch-künstlerisches Programm wird die Begrüßungsreden einrahmen. In den benachbarten Marktlauben werden sich verschiedene Einrichtungen aus Universität und Stadt den neuen Studierenden bei einem ``Markt der Möglichkeiten`` präsentieren. Ab 19 Uhr sind in der Innenstadt bei verlängerten Öffnungszeiten weitere künstlerische Aktionen geplant. Die gesamte Universität und die Stadt wollen mit dem Tag der Lehre und des Studierens die Gießener „Neubürger“ herzlich willkommen heißen.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEGRUESSUNG, GIESSEN, HOCHSCHULLEHRE, JUBILAEUM, LEHRE, STUDIENANFAENGER, STUDIERENDER, STUDIUM, TAG, TAG DER OFFENEN TUER,

Veranstalter Justus-Liebig-Universität Gießen
Kontaktadresse Ansprechpartner: Oliver Behnecke und Susanne Beranek, Präsidialbüro, Ludwigstr. 23, 35390 Gießen; Tel.: (06 41) 99-12008, Fax: (06 41) 99-12009
E-Mail des Kontakts jubilaeum@uni-giessen.de
Beginn der Veranstaltung 20.10.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 20.10.2007, 00:00
Veranstaltungsstätte Die am „Tag der offenen Türen“ beteiligten Einrichtungen der Justus-Liebig-Universität (JLU) sind im gesamten Stadtraum verteilt. Genauere Angaben zu den einzelnen Veranstaltungsstätten entnehmen Sie bitte dem Programm unter der oben angegebenen URL.
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Studierende
Aufgenommen am 16.10.2007
Zuletzt geändert am 16.10.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)