Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Globales Lernen: Internationale Tagung zu Forschungs- und Praxisfragen des Globalen Lernens

08.10.2007 - 09.10.2007

R√§ume der Erziehungswissenschaftlichen Fakult√§t der Universit√§t Erlangen-N√ľrnberg, Regensburger Str. 160, 90478 N√ľrnberg
N√ľrnberg
Julia.Franz@ewf.uni-erlangen.de

http://idw-online.de/pages/de/news228464Externer Link

Forschungs- und Praxisfragen des Globalen Lernens stehen am 8. und 9. Oktober 2007 im Zentrum einer internationalen Tagung in N√ľrnberg. Veranstalter ist der Lehrstuhl P√§dagogik I der Universit√§t Erlangen-N√ľrnberg in Kooperation mit der Internationalen Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) sowie dem Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen e.V. (VENRO). Die Tagung wird von InWEnt aus Mitteln des Bundesministeriums f√ľr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gef√∂rdert. Das Tagungsb√ľro befindet sich im Foyer des Departments P√§dagogik der Universit√§t Erlangen-N√ľrnberg, Regensburger Str. 160, N√ľrnberg. Mit Globalem Lernen wird das p√§dagogische Lernfeld bezeichnet, in dem es um die Bew√§ltigung der Herausforderungen durch die Globalisierung geht. Dazu geh√∂ren die Fragen globaler Gerechtigkeit, der Einsatz f√ľr Menschenrechte oder der Umgang mit dem Klimawandel. Im letzten Jahrzehnt haben Schulbeh√∂rden, Schulen und viele Nichtregierungsorganisationen hier gro√üe Aktivit√§ten entwickelt. Die Forschung hat sich mit diesen Themen noch nicht intensiv besch√§ftigt. Hier setzt die Tagung an. Ziel ist es, den Diskurs in dem noch jungen Forschungsfeld zu erm√∂glichen, erste Forschungsergebnisse und -vorhaben darzustellen sowie gleichzeitig den Kontakt zwischen Forschenden und Praktikern zu vertiefen. ¬ĄDamit soll es m√∂glich werden, gemeinsame Forschungsstrategien zu entwickeln als auch Forschungsdesiderate zu identifizieren¬ď, sagt die Initiatorin der Tagung, Professor Dr. Annette Scheunpflug vom Lehrstuhl P√§dagogik I der Uni Erlangen-N√ľrnberg. Die Tagung ist international ausgerichtet. Zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland nehmen teil. Erwartet werden auch Tagungsg√§ste aus Japan, Brasilien, Neuseeland, Irland, Gro√übritannien, √Ėsterreich, der Schweiz, der Slowakei, Polen und Finnland.

mehr/weniger
Schlagwörter

FORSCHUNG, GLOBALES LERNEN, INTERNATIONALE KONFERENZ, INTERNATIONALER AUSTAUSCH, NUERNBERG, PRAXIS, TAGUNG,

Veranstalter Lehrstuhl P√§dagogik I der Universit√§t Erlangen-N√ľrnberg in Kooperation mit der Internationalen Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) sowie dem Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen e.V. (VENRO)
Kontaktadresse Ansprechpartnerinnen: Prof. Dr. Annette Scheunpflug und Julia Franz, Lehrstuhl Pädagogik I, Tel.: (09 11) 5302-735 oder (09 11) 5302-589
E-Mail des Kontakts Julia.Franz@ewf.uni-erlangen.de
Beginn der Veranstaltung 08.10.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 09.10.2007, 00:00
Veranstaltungsst√§tte R√§ume der Erziehungswissenschaftlichen Fakult√§t der Universit√§t Erlangen-N√ľrnberg, Regensburger Str. 160, 90478 N√ľrnberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 05.10.2007
Zuletzt geändert am 05.10.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)