Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

4. Offene Universität 2007: „Perspektiven fortschrittlicher und kritischer Wissenschaft und Kultur“

29.09.2007, 12:00 Uhr - 06.10.2007, 14:00 Uhr

Verein Arbeiterbildungszentrum e.V., Koststr. 8, 45899 Gelsenkirchen
Gelsenkirchen
info@offene-universitaet.de

http://offene-universitaet.de/index.php?option=com_content&task=view&id=73&Itemid=96Externer Link

Was will die Offene Universität? Die offene Universität setzt kein Abitur oder eine andere akademische Vorbildung voraus. Sie will eine Breitenbildung auf wissenschaftlichem Niveau fördern. Sie betreibt eine kritische und fortschrittliche Wissenschaft, auf der sich wissenschaftliche Fachleute und interessiertes Publikum auf gleicher Augenhöhe begegnen können. „Offene“ Universität bedeutet weiterhin, dass wir mit ihr ein Forum bieten gerade für solche Themen und für jene Wissenschaftler, deren Erkenntnisse in der „geschlossenen“ Wissenschaft behindert oder gar unterdrückt werden. Sei es, weil sie wirtschaftlichen Interessen mächtiger Konzerne zuwiderlaufen, oder sei es, weil sie sich gegen den herrschenden Zeitgeist richten. Die offene Universität steht für eine Wissenschaft und Forschung zum Schutz und zur Verbesserung von Umwelt- und Lebensbedingungen im Interesse der Bevölkerung. Als ein Forum fortschrittlicher und kritischer Wissenschaft und Kultur verwirklicht sie ? weltanschauliche Offenheit, ? eine antifaschistische Grundeinstellung, ? parteipolitische und finanzielle Unabhängigkeit und ? einen freundschaftlich-demokratischen Umgang miteinander. Mit zuletzt fast 1.000 Besuchern hat die 3. Offene Universität des Jahres 2006 einen wachsenden Zuspruch gefunden. Offensichtlich ist dieses Forum kritischer und fortschrittlicher Wissenschaft und Kultur Besuchern wie Dozenten gleichermaßen ein großes Bedürfnis. Die bisher bei uns übliche Aufteilung einer Vorlesung in 45 Minuten Vortrag und anschließender 45 Minuten Diskussion mit dem Publikum wurde von Dozenten wie Besuchern gleichermaßen sehr begrüßt und wird beibehalten. Seien Sie herzlich eingeladen zur 4. Offenen Universität! Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BREITENBILDUNG, FORTSCHRITT, GELSENKIRCHEN, KRITISCHES DENKEN, KULTUR, OFFENE UNIVERSITAET, PERSPEKTIVE, WISSENSCHAFT,

Veranstalter Offene Universität im Arbeiterbildungszentrum e.V.
Kontaktadresse Offene Universität im Arbeiterbildungszentrum e.V., Koststr. 8, 45899 Gelsenkirchen; Tel.: (02 09) 5084129, Fax: (02 09) 51 38 75
E-Mail des Kontakts info@offene-universitaet.de
Beginn der Veranstaltung 29.09.2007, 12:00
Ende der Veranstaltung 06.10.2007, 14:00
Veranstaltungsstätte Verein Arbeiterbildungszentrum e.V., Koststr. 8, 45899 Gelsenkirchen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 26.09.2007
Zuletzt geändert am 26.09.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)