Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminarreihe: Modul 2 interkulturell trainieren - interkulturell lernen!

04.12.2007, 14:00 Uhr - 04.12.2007, 17:00 Uhr

Kolping Bildungswerk Stuttgart
Stuttgart
kupresak@vdp-bw.de

http://www.vdp-bw.de/content/view/267/71/Externer Link

Lehrende brauchen nicht nur fachliches und p├Ądagogisches Wissen: In unserer bunt gemischten Gesellschaft spielt der Kulturenpluralismus eine gro├če Rolle. Hier sind weitere Kompetenzen f├╝r die Lehre gefragt; Ignoranz anderen Kulturen gegen├╝ber ist nicht die richtige Antwort. In diesem Seminar wird ein Handlungskonzept entwickelt und eine erweiterte Handlungsf├Ąhigkeit im interkulturellen Kontext aufgebaut, die den Umgang mit Unsicherheiten gegen├╝ber der kulturellen Vielfalt erleichtern soll. Situationsorientiertes Agieren und Reagieren sowie Reflexionen ├╝ber die eigene Kultur zur Vermeidung von Vorurteilen und Fremdenfeindlichkeit bilden dabei die Themen. Praktische ├ťbungen, Methoden zur Kreativit├Ątssteigerung, ``cultural-awareness-Methoden`` und nat├╝rlich Videoaufzeichnungen sind als didaktische Mittel und Methoden im Einsatz.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Seminar, Privatschule, interkulturell, interkulturelle Kompetenz, Kolping,

Veranstalter Verband Deutscher Privatschulen - Landesverband BW
E-Mail des Kontakts kupresak@vdp-bw.de
Beginn der Veranstaltung 04.12.2007, 14:00
Ende der Veranstaltung 04.12.2007, 17:00
Veranstaltungsst├Ątte Kolping Bildungswerk Stuttgart
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-W├╝rttemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fr├╝hp├Ądagogische Fachkr├Ąfte; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen
Aufgenommen am 27.08.2007
Zuletzt ge├Ąndert am 27.08.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)