Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop „Förderung von Kindern mit besonderen Begabungen im Elementarbereich“

17.09.2007 - 18.09.2007

Theodor-Heuss-Akademie, Theodor-Heuss-Str. 26, 51645 Gummersbach
Gummersbach
Marion.Vierkoetter@fnst-freiheit.org

http://www.theodor-heuss-akademie.de/webcom/show_all_seminare.php/_c-470/_nr-581/printmode-true/i.html?PHPSESSID=330f9f8f63da7c2697ea2f193cb46319Externer Link

Die Förderung besonders begabter Kinder ist in deutschen Kindergärten und Erziehungseinrichtungen schon lange kein Randthema mehr. Es gibt eine zunehmende Zahl an Beratungsstellen und Organisationen, die sich dem Thema Hochbegabung widmen, allerdings fehlt es an etablierten Angeboten im vorschulischen Bereich. Spätestens seit der PISA-Studie ist aber klar, dass das frühe Erkennen und Fördern hochbegabter Kinder für die Gesellschaft und für die Kinder selbst von großer Wichtigkeit ist. Es gilt Kinder in ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen ernst zu nehmen und zu fördern: benachteiligte Kinder genauso, wie Kinder mit besonderen Begabungen. In dem zweitägigen Workshop werden Merkmale und Modelle von Hochbegabung vorgestellt, Förderprinzipien und deren konkrete Umsetzung besprochen. Außerdem diskutieren wir über jüngste Initiativen der Landesregierung zur frühkindlichen Bildung. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEGABTENFOERDERUNG, BEGABUNG, BENACHTEILIGTES KIND, ELEMENTARBEREICH, FOERDERUNG, GUMMERSBACH, HOCHBEGABUNG, KIND, WORKSHOP,

Veranstalter Theodor-Heuss-Akademie
Kontaktadresse Theodor-Heuss-Akademie, Postfach 340129, 51623 Gummersbach; Tel.: (0 22 61) 30020, Fax: (0 22 61) 300221
E-mail des Kontakts Marion.Vierkoetter@fnst-freiheit.org
Beginn der Veranstaltung 17.09.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 18.09.2007, 00:00
Veranstaltungsstätte Theodor-Heuss-Akademie, Theodor-Heuss-Str. 26, 51645 Gummersbach
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 20.08.2007
Zuletzt geändert am 20.08.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)