Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pressefrühstück anlässlich des Studienkompass-Programmstarts: Neue Chancen für Jugendliche aus nicht-akademischen Elternhäusern!

04.09.2007, 10:30 Uhr - 04.09.2007, 11:30 Uhr

Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Str. 29, Raum 5.002-5.006, 10178 Berlin
Berlin
c.sequeira@sdw.org

http://www.studienkompass.de/presseservice/news.htmlExterner Link

Der 04.09.2007 ist ein spannender Tag für die zukünftigen Teilnehmer/innen des Studienkompasses, denn die Initiativpartner des dreijährigen Förderprogramms zur Studienorientierung, die Accenture-Stiftung, die Deutsche Bank Stiftung und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) haben alle 175 erfolgreichen Bewerber/innen eingeladen, an der Auftaktveranstaltung im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin teilzunehmen. An dem Pressegespräch und dem Podiumsgespräch der Auftaktveranstaltung nehmen teil: - Herr Dr. Klaus Murmann, Vorsitzender des Vorstands der sdw und Ehrenpräsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), - Herr Dr. Tessen von Heydebreck, Vorsitzender des Vorstands der Deutsche Bank Stiftung, - Herr Dr. Stephan Scholtissek, Vorsitzender der Accenture Ländergruppe von Deutschland, Österreich, der Schweiz und Vorstandssprecher der Accenture-Stiftung, - Herr Andreas Storm, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung. Zur anschließenden Auftaktveranstaltung sind Medienvertreter ebenfalls herzlich willkommen.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, CHANCE, ELTERNHAUS, FOERDERPROGRAMM, FRUEHSTUECK, GESPRAECH, JUGENDLICHER, PRESSE (PUBLIZISTIK), START, STUDIENFOERDERUNG, STUDIENORIENTIERUNG,

Veranstalter Accenture-Stiftung in Kooperation mit der Deutsche Bank Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Christine Sequeira, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Studienkompass, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, im Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Str. 29, 10178 Berlin; Tel.: (0 30) 278 906-74, Fax: (0 30) 278 906-33
E-Mail des Kontakts c.sequeira@sdw.org
Beginn der Veranstaltung 04.09.2007, 10:30
Ende der Veranstaltung 04.09.2007, 11:30
Veranstaltungsstätte Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Str. 29, Raum 5.002-5.006, 10178 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Jugendbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 17.08.2007
Zuletzt geändert am 17.08.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)