Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kinder- und Jugendbuchwochen in Stuttgart

21.02.2018, 09:00 Uhr - 04.03.2018, 18:00 Uhr

TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
sureanu@buchhandelsverband.de

http://www.kinder-jugendbuchwochen.de/Externer Link

„Der ganz normale (Wahnsinn) Alltag“ lautet das Schwerpunktthema der 12. Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen in Stuttgart. Bei freiem Eintritt präsentiert die Buchausstellung im TREFFPUNKT Rotebühlplatz täglich von 9 bis 18 Uhr mehr als 70 deutschsprachige Kinder- und Jugendbuchverlage - eine riesige Bandbreite an Kinder- und Jugendliteratur mit Neuerscheinungen, Bestsellern und vielen beliebten Klassikern. Täglich werden Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten, Lesungen mit renommierten Autorinnen und Autoren, Kindertheater und Konzerte, Bilderbuchkino und Bastelnachmittage für die Kleinsten, Kunstwerkstätten und Workshops angeboten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Buchmesse, Fest, Jugendbuch, Jugendliteratur, Kinderbuch, Kinderliteratur, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Neuerscheinung, Sachbuch,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Börsenverein der Deutschen Buchhandels; VHS Stuttgart; Stadt Stuttgart
Kontaktadresse Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Baden-Württemberg e.V., Paulinenstraße 53, 70178 Stuttgart, Tel.: (0711) 61941-31
E-Mail des Kontakts sureanu@buchhandelsverband.de
Beginn der Veranstaltung 21.02.2018, 09:00
Ende der Veranstaltung 04.03.2018, 18:00
Veranstaltungsstätte TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 15.01.2018
Zuletzt geändert am 15.01.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)