Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Herbsttagung der Kommission für Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB): „Bildungsmonitoring und Bildungscontrolling in nationaler und internationaler Perspektive“

28.09.2007, 10:00 Uhr - 29.09.2007, 13:15 Uhr

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin
Berlin
isermann@bbf.dipf.de

http://dgfe.pleurone.de/termine/Herbsttagung%20KBBB%202007Externer Link

Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz (Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt) Das Bildungsmonitoring der KMK und seine Umsetzung Keynote Speaker: Prof. Dr. Andreas Schleicher (OECD Paris): Die Strategie des Bildungsmonitoring der OECD, aktuelle Diskussionsprobleme und mögliche Ansatzpunkte für Deutschland Prof. Dr. Kai Cortina (University of Michigan): Folgt auf das Jahrzehnt der ‘Large Scale Assessments’ das Jahrzehnt der ‘Large Scale Interventions’? Argumente und Befunde aus den U.S.A. Dr. Jennifer O’Day (American Institute for Research, Los Angeles) Standards-based reform in the U.S.A. Prof. Dr. Gabriele Bellenberg (Ruhr-Universität Bochum) Einführung zentraler Prüfungen im Schulwesen. Diskussionsüberblick zur Implementation in deutschen Bundesländern Arbeitsgruppen: - Indikatorengestützte Bildungsberichterstattung - Bildungsstandards und ihre Messung - Schulleistungstests und internationale Schulleistungsuntersuchungen - Implementierung und Evaluation von Steuerungsinstrumenten Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine Voranmeldung zur Tagung. Die Anmeldung zu dieser Herbsttagung ist per pdf-Formular möglich. Diese Anmeldung senden Sie bitte per Fax, E-Mail oder Brief an: Katrin Isermann, Fax: (0 30) 29 33 6040, E-Mail: isermann@bbf.dipf.de; Postanschrift: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Arbeitseinheit „Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens“, Ansprechpartnerin: Frau Katrin Isermann, Warschauer Str. 34 – 38, 10243 Berlin.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BILDUNGSCONTROLLING, BILDUNGSMONITORING, DEUTSCHE GESELLSCHAFT FUER ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT, HERBST, INTERNATIONALER AUSTAUSCH, INTERNATIONALITAET, NATIONALE ENTWICKLUNG, PERSPEKTIVE, TAGUNG,

Veranstalter Kommission Bildungsorganisation, -planung, -recht in der Sektion Empirische Bildungsforschung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft mit Unterstützung des BMBF
Kontaktadresse Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Arbeitseinheit „Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens“, Ansprechpartnerin: Frau Katrin Isermann, Warschauer Str. 34 – 38, 10243 Berlin; Fax: (0 30) 29 33 6040
E-Mail des Kontakts isermann@bbf.dipf.de
Beginn der Veranstaltung 28.09.2007, 10:00
Ende der Veranstaltung 29.09.2007, 13:15
Veranstaltungsstätte Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 30.07.2007
Zuletzt geändert am 31.07.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)