Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kindern alltägliche Phänomene erklären: Experimentiertag an der Fachhochschule Schmalkalden für Kinder der Klassenstufen 1 bis 10

26.07.2007, 09:00 Uhr - 26.07.2007, 14:00 Uhr

Gebäude C der Fachhochschule Schmalkalden, Blechhammer, 98574 Schmalkalden
Schmalkalden
a.maeder@fh-sm.de

http://www.fh-schmalkalden.de/Kindern_allt%C3%A4gliche_Ph%C3%A4nomene_erkl%C3%A4ren.htmlExterner Link

Wie verschinden Farben? Und wie kann man sich Elektromagnete selber bauen? Diese Fragen werden Schülerinnen und Schülern beim diesjährigen Tag der Technik am Donnerstag, dem 26.07.2007, an der Fachhochschule Schmalkalden erklärt. Ziel der Veranstaltung ist es, Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaften zu begeistern und ihnen alltägliche Phänomene anhand von physikalischen Experimenten zu erklären. Von 09:00-14:00 Uhr haben die über 120 Schülerinnen und Schüler im Gebäude C der fhS die Möglichkeit, zu experimentieren und Fragen zu stellen. Der Experimentiertag ist in zwei Altersgruppen gestaffelt. Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 gibt es die „FrITZI-Lympics-Stationen“. In Anlehnung an einen olympischen Zehnkampf wetteifern die Kleinen dabei in verschiedenen Disziplinen um ein gutes Abschneiden. Die Disziplinen sind dabei so ausgewählt, dass verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten, wie zum Beispiel Fingerfertigkeit, Reaktionsschnelligkeit, logisches Denkvermögen oder Tastempfinden, getestet werden. Natürlich wird es Teilnehmerurkunden für die Schülerinnen und Schüler geben. Für die Teilnehmenden der Klassenstufen 5 bis 10 findet die so genannte „Expedition T“ statt. Die „Expedition T“ besteht aus einzelnen Arbeitsstationen, an denen unterschiedliche Aufgaben bewältigt werden müssen. Dazu zählen zum Beispiel Logik- und Knobelaufgaben, Wissenstests und einzelne technisch-physikalische Experimente, die je nach Alter und Teilnehmerzahl zusammengesetzt sind. Bei der Durchführung der Experimente wird die Fachhochschule Schmalkalden von der „Thüringer Koordinierungsstelle für Naturwissenschaft und Technik für Schülerinnen, Studentinnen und Absolventinnen“ aus Ilmenau unterstützt. Zum Tag der Technik am Donnerstag, dem 26.07.2007 von 09:00-14:00 Uhr im Gebäude C der fhS laden wir Sie als Medienvertreter sehr herzlich ein.

mehr/weniger
Schlagwörter

ALLTAG, ERKLAEREN, EXPERIMENT, EXPERIMENTELLE PHYSIK, FACHHOCHSCHULE, KIND, NATURWISSENSCHAFTEN, PHAENOMEN, SCHMALKALDEN, TAG, TECHNIK,

Veranstalter Fachhochschule Schmalkalden
Kontaktadresse Fachhochschule Schmalkalden, Ansprechpartnerin: Andrea Mäder, Tel.: (0 36 83) 688-3207
E-mail des Kontakts a.maeder@fh-sm.de
Beginn der Veranstaltung 26.07.2007, 09:00
Ende der Veranstaltung 26.07.2007, 14:00
Veranstaltungsstätte Gebäude C der Fachhochschule Schmalkalden, Blechhammer, 98574 Schmalkalden
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 23.07.2007
Zuletzt geändert am 23.07.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)