Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Recht auf Bildung.“ Diskussion mit Vernor Muñoz

24.07.2007, 18:00 Uhr - 24.07.2007, 21:00 Uhr

WZB, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin
Berlin
karen.reinfeld@budrich-verlag.de

http://www.wzb.eu/aktuell/vortrag_munoz.de.htmExterner Link

Wie ist es um das Menschenrecht auf Bildung in Deutschland bestellt? Welche Verbesserungsvorschläge gibt es für die zum Teil wenig optimalen Zustände?

Vernor Muñoz besuchte 2006 im Auftrag der UNO Deutschland, um den Grad der Verwirklichung des Rechts auf Bildung in Deutschland zu untersuchen. Er nahm Einblick in Schulen und andere pädagogische Einrichtungen und traf auf Interessenvertreter der Zivilgesellschaft. Im Februar 2007 legte er der UNO seinen Abschlussbericht vor.

Vernor Muñoz wird seine Position vorstellen und mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis diskutieren.

Es diskutieren:
Prof. Vernor Muñoz, Sonderberichterstatter der UN
Marianne Demmer, stellv. Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Prof. Dr. Annedore Prengel, Universität Potsdam und
Prof. Dr. Bernd Overwien, TU Berlin, beide Herausgeber des Bandes »Recht auf Bildung«
Moderation: Reinhard Kahl, Wissenschaftsjournalist (u.a. Die Zeit)

Eine gemeinsame Veranstaltung vom Verlag Barbara Budrich, dem WZB und der Hans-Böckler-Stiftung

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Bildung, Recht auf Bildung, Bildungssystem,

Veranstalter Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
E-Mail des Kontakts karen.reinfeld@budrich-verlag.de
Beginn der Veranstaltung 24.07.2007, 18:00
Ende der Veranstaltung 24.07.2007, 21:00
Veranstaltungsstätte WZB, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 13.07.2007
Zuletzt geändert am 23.07.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)