Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Sommeruniversität 2007 für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Freien Universität Berlin

20.08.2007, 10:00 Uhr - 01.09.2007, 17:00 Uhr

Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin
Berlin
wimi@zedat.fu-berlin.de

http://www.fu-berlin.de/weiterbildung/weiterbildungsprogramm/wimi/sommeruni/sommerunikurse/index.htmlExterner Link

Seit dem Sommer 2001 veranstaltet das Weiterbildungszentrum in den letzten beiden Augustwochen eine Sommeruniversität für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Zu den Veranstaltungen (vom Workshop „Schreiben in der Wissenschaft“ bis zum „Rhetorik-Seminar“) laden wir Wissenschaftler/innen aus Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen sowie Hochschulabsolventen aus dem ganzen Bundesgebiet nach Berlin ein. Die Sommeruniversität 2007 bietet wieder Workshops für (Nachwuchs-)Wissenschaftler/innen und Hochschulabsolvent/inn/en.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, DOKTORAND, FREIE UNIVERSITAET BERLIN, NACHWUCHSWISSENSCHAFTLER, PUBLIZIEREN, RHETORIK, SOMMERHOCHSCHULE, VORTRAGSTECHNIK, WEITERBILDUNGSZENTRUM, WISSENSCHAFTLER, WISSENSCHAFTLERIN, WISSENSCHAFTLICHES SCHREIBEN, WORKSHOP, ZEITMANAGEMENT,

Veranstalter Freie Universität Berlin
Kontaktadresse Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin; Tel.: (0 30) 838 51425
E-Mail des Kontakts wimi@zedat.fu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 20.08.2007, 10:00
Ende der Veranstaltung 01.09.2007, 17:00
Veranstaltungsstätte Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 05.07.2007
Zuletzt geändert am 05.07.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)