Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationales Symposium „Behinderung, Bewegung, Befreiung - Gewinn von Lebensqualität und Selbständigkeit durch Wettbewerbe und sportliches Training bei Menschen mit geistiger Behinderung“

06.07.2007 - 07.07.2007

Am 06.07.2007: Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, 28213 Bremen; am 07.07.2007: Universitäts-Gebäude SFG, Enrique-Schmidt-Str. 7, 28359 Bremen
Bremen
schulke@uni-bremen.de

http://idw-online.de/pages/de/news216881Externer Link

Vom 06.07.-07.07.2007 findet in Bremen das Internationale Symposium „Behinderung, Bewegung, Befreiung - Gewinn von Lebensqualität und Selbständigkeit durch Wettbewerbe und sportliches Training bei Menschen mit geistiger Behinderung“ statt. Die Tagung wird gemeinsam von Special Olympics Deutschland e.V. und der Universität Bremen organisiert. Die beiden Hauptinitiatoren Professor Manfred Wegner (Wissenschaftlicher Beirat von Special Olympics Deutschland) und Dr. Hans-Jürgen Schulke (Universität Bremen, Vizepräsident von Special Olympics Deutschland) erwarten über 40 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. „Gemeinsam mit den anwesenden Fachexperten wollen wir ein Netzwerk für die Förderung der Forschung im Bereich geistiger Behinderung und Sport schaffen und eine Plattform für einen gemeinsamen Informationsaustausch bieten.“ Als Referenten konnten gewonnen werden: Professor Gudrun Doll-Tepper, Präsidentin des Weltrates für Sportwissenschaft, Dr. Mariusz Damentko, sport director Special Olympics Europe/Eurasia, Professor Simone Seitz, Universität Bremen, Dr. Matthias Schumann, Telekom Bonn. Zusätzlich werden die anwesenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über aktuelle Projekte referieren. Offiziell eröffnet wird die Veranstaltung durch den Rektor der Universität Bremen Professor Wilfried Müller. Die Stadt Bremen begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freitagabend mit einem Senatsempfang im Rathaus.

mehr/weniger
Schlagwörter

BEFREIUNG, BEHINDERUNG, BEWEGUNG (MOTORISCHE), BREMEN, GEISTIG BEHINDERTER, GEISTIGE BEHINDERUNG, INTERNATIONALE KONFERENZ, INTERNATIONALER AUSTAUSCH, LEBENSQUALITAET, SELBSTSTAENDIGKEIT, SPORT, SPORTWISSENSCHAFT, SYMPOSIUM, TRAINING, WETTBEWERB,

Veranstalter Special Olympics Deutschland e.V. in Kooperation mit der Universität Bremen
Kontaktadresse Universität Bremen, Fachbereich Kulturwissenschaften, Institut für Sportwissenschaften, Ansprechpartner: Dr. Hans-Jürgen Schulke, Tel.: 01772 18 7559
E-Mail des Kontakts schulke@uni-bremen.de
Beginn der Veranstaltung 06.07.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 07.07.2007, 00:00
Veranstaltungsstätte Am 06.07.2007: Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, 28213 Bremen; am 07.07.2007: Universitäts-Gebäude SFG, Enrique-Schmidt-Str. 7, 28359 Bremen
Land der Bundesrepublik Deutschland Bremen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Behindertenpädagogik
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 03.07.2007
Zuletzt geändert am 04.07.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)