Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung: „Neue Lehr- und Lernformen in der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung“

26.06.2007, 12:00 Uhr - 26.06.2007, 18:00 Uhr

Neue Mälzerei, Friedenstr. 91, 10249 Berlin
Berlin
karnath@ziz-berlin.de

http://www.ziz-berlin.de/index_14685_de.htmlExterner Link

Die Forderung nach der Anwendung Neuer Lehr- und Lern-Formen beinhaltet zwei verschiedene, sich ergänzende Blickrichtungen: Sie bezieht sich zum einen auf die Organisation selbst im Sinne der institutionellen Personal- und Organisationsentwicklung und zum anderen auf die Gestaltung der konkreten Lehr- und Lern-Prozesse in den Weiterbildungsmaßnahmen. In Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Qualitätsentwicklung und Lebenslanges Lernen - Perspektiven für die berufliche Weiterbildung“ möchten wir mit dieser Fachtagung bisherige Erfahrungen zu Neuen Lehr- und Lern-Formen und Lernberatung austauschen und zur Diskussion darüber anregen, wie moderne Lernarrangements in der betrieblichen und institutionellen Weiterbildung gestaltet und umgesetzt werden können.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BERUF, BETRIEBLICHE WEITERBILDUNG, FACHTAGUNG, LEBENSLANGES LERNEN, LEHRFORM, LERNFORMM, QUALITAET, WEITERBILDUNG,

Veranstalter zukunft im zentrum GmbH
Kontaktadresse zukunft im zentrum GmbH, Rungestr. 19, 10179 Berlin; Tel.: (0 30) 27 87 33-0, Fax: (0 30) 27 87 33 36
E-Mail des Kontakts karnath@ziz-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 26.06.2007, 12:00
Ende der Veranstaltung 26.06.2007, 18:00
Veranstaltungsstätte Neue Mälzerei, Friedenstr. 91, 10249 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 04.06.2007
Zuletzt geändert am 18.06.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)