Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausbildung in Bayern – Berufsausbildung im Umbruch?

24.05.2007, 09:00 Uhr - 24.05.2007, 17:00 Uhr

ArabellaSheraton Hotel Carlton
Nürnberg
neu-eckstein.sabine@zab-bayern.de

http://www.zab-bayern.de/unternehmen/index.php?we_objectID=1909&classid=3Externer Link

Das Thema Modernisierung und Flexibilisierung der Berufsausbildung erhitzt derzeit die Gemüter der Ausbildungstheoretiker und -praktiker. Viele Konzepte liegen auf dem Tisch. Doch wohin soll die Reise führen? Wie gelingt der Schritt vom Plan zur Tat? Impulse kann der Blick auf die Ausbildungsreform in Österreich liefern. Bildungsexperten und Unternehmensvertreter aus Deutschland und Österreich setzen sich auf der diesjährigen Tagung des Zentrums für Ausbildungsmanagement Bayern „Ausbildung in Bayern – Berufsausbildung im Umbruch?“ mit den Themen • Verbesserte Einstiegsmöglichkeiten in die duale Ausbildung • Modelle zur Flexibilisierung der dualen Ausbildung • Neue Ansätze für moderne Prüfungen auseinander und versuchen, mögliche Antworten und Lösungen zu finden. Der bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber und Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer von BayME und VBM, werden am Vormittag referieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bayern, Österreich, Ausbildung, Berufsausbildung, Flexibilisierung, Modell, Prüfung, Einstieg, dual, Experten,

Veranstalter Das Zentrum für Ausbildungsmanagement Bayern
Kontaktadresse Zentrum für Ausbildungsmanagement Bayern , Frau Sabine Neu-Eckstein, Neutorgraben 13, 90419 Nürnberg, Tel.: 0911 30090-0, Fax: 0911 30090-60
E-Mail des Kontakts neu-eckstein.sabine@zab-bayern.de
Beginn der Veranstaltung 24.05.2007, 09:00
Ende der Veranstaltung 24.05.2007, 17:00
Veranstaltungsstätte ArabellaSheraton Hotel Carlton
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)