Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mobilausstellung LIEBESLEBEN

22.05.2007, 09:00 Uhr - 02.06.2007, 20:00 Uhr

Ausstellungshalle auf dem Domplatz
Erfurt
ausstellungen@agentsp.de

http://www.gib-aids-keine-chance.de/aktionen/liebesleben/index.phpExterner Link

In Kooperation mit der Thüringer Aids-Prävention präsentiert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) die Mobilausstellung „LIEBESLEBEN“ zur Aids-Prävention und Sexualaufklärung vom 22. Mai bis zum 2. Juni 2007 auf dem Domplatz in Erfurt. Sexualität und Verhütung, Liebe und Aids, Solidarität und Verantwortung sind Themen der rund 350 Quadratmeter großen Ausstellung. Ausstellungsbetreuer und -betreuerinnen stehen im Auftrag der BZgA während der gesamten Ausstellungsdauer für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Schulklassen und Gruppen müssen sich im Vorfeld für eine Führung anmelden, unangemeldete Gruppen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldungen erfolgen vom 19. März bis zum 21. Mai 2007 bei Birgit Peter unter der Telefonnummer 0361/2119630 und ab Dienstag, den 22. Mai 2007 über das Ausstellungstelefon 0160/7000 700. Eine Gruppe umfasst maximal 15 Personen. Die Ausstellung ist täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos.

mehr/weniger
Schlagwörter

AIDS (ACQUIRED IMMUNE DEFICIENCY SYNDROME), AIDS-PRAEVENTION, AUFKLAERUNG (INFORMATION), AUSSTELLUNG, BUNDESZENTRALE FUER GESUNDHEITLICHE AUFKLAERUNG, LIEBE, SEXUALAUFKLAERUNG, SEXUALITAET, SEXUALVERHALTEN, SEXUELL UEBERTRAGBARE KRANKHEIT, ERFURT,

Veranstalter Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Kontaktadresse Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Ostmerheimer Str. 220, 51109 Köln; Telefonnummer für die Vereinbarung von Führungsterminen oder weitere Informationen: (01 60) 7 00 07 00
E-Mail des Kontakts ausstellungen@agentsp.de
Beginn der Veranstaltung 22.05.2007, 09:00
Ende der Veranstaltung 02.06.2007, 20:00
Veranstaltungsstätte Ausstellungshalle auf dem Domplatz
Land der Bundesrepublik Deutschland ThĂĽringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Jugendbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)