Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LeseLounge im Literaturhaus Schleswig-Holstein

08.06.2016, 20:00 Uhr - 08.06.2016

Literaturhaus Schleswig-Holstein
Schwanenweg 13
24105 Kiel
info@literaturhaus-sh.de

http://literaturhaus-sh.de/projekte/leselounge.htmlExterner Link

Die LeseLounge ist ein Projekt des Literaturhauses Schleswig-Holsten e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut f√ľr Neuere Deutsche Literatur und Medien der Christian-Albrechts-Universitaet zu Kiel (CAU). Sie bietet vor allem jungen Autorinnen und Autoren sowie Musikerinnen und Musikern die M√∂glichkeit, neue Texte und Songs einem gr√∂√üeren Publikum vorzustellen. In Doppellesungen werden junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren im Zusammenhang mit einer Musikperformance, die von einem Singer-Songwriter oder einer Band gestaltet wird, pr√§sentiert. Studierende der CAU sind mitverantwortlich f√ľr die Auswahl der G√§ste und die organisatorische Durchf√ľhrung der Abende und k√∂nnen so neben dem Studium erste Praxiserfahrungen in der Literaturvermittlung und im kulturellen Veranstaltungsmanagement sammeln. In der LeseLounge am 8. Juni sind Shida Bazyar mit ¬ĄNachts ist es leise in Teheran¬ď und Sethuran Varatharajah mit ¬ĄVor der Zunahme der Zeichen¬ď zu Gast.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Literatur, Gegenwartsliteratur, Autor, Autorin, Autorenlesung, Lesung,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Literaturhaus Schleswig-Holstein, Institut f√ľr Neuere Deutsche Literatur und Medien der CAU Kiel
Kontaktadresse Literaturhaus Schleswig-Holstein, Schwanenweg 13, 24105 Kiel, Tel.: (0431) 57968-40
E-Mail des Kontakts info@literaturhaus-sh.de
Beginn der Veranstaltung 08.06.2016, 20:00
Ende der Veranstaltung 08.06.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte Literaturhaus Schleswig-Holstein
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 25.04.2016
Zuletzt geändert am 25.04.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)