Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

2. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung: Beschäftigungsfähigkeit, Kompetenzerwerb und Verwendung von Kompetenzen im Beruf

03.05.2007, 11:00 Uhr - 04.05.2007, 13:00 Uhr

Kardinal-Wendel-Haus, Mandlstr. 23, 80802 München
München
sekretariat@ihf.bayern.de

http://www.uni-kassel.de/incher/gfhf/tagung.htmExterner Link

Der Übergang vom Studium in den Beruf ist für einen wachsenden Anteil der Hochschulabsolventen schwieriger, risikoreicher und langwieriger geworden. Von den Hochschulen wird daher eine verstärkte Auseinandersetzung mit den Problemen der Entwicklung, der Vermittlung und des Erhalts der Beschäftigungsfähigkeit gefordert. Dies ist auch ein wichtiges Anliegen in den leitenden europäischen Dokumenten zum Bologna-Prozess. Dabei rückt die Vermittlung von fachbezogenen und überfachlichen Kompetenzen (so genannten Schlüsselkompetenzen) in den Blickpunkt. Die Hochschulen sind aufgefordert, den Kompetenzerwerb der Studierenden zu fördern und zu überprüfen, ihre Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern und die Absolventen stärker als bisher auf den Einsatz in einem qualifizierten Beruf vorzubereiten. Die Tagung bietet ein Forum für Studien, die sich mit dem Übergang vom Studium in den Beruf befassen sowie mit Fragen des Kompetenzerwerbs und der Kompetenzverwendung. Die einzelnen Beiträge nähern sich dem Thema aus unterschiedlichen empirischen, theoretischen, hochschulpolitischen und hochschuldidaktischen Perspektiven. Eine Anmeldung per pdf-Formular zu dieser Jahrestagung ist möglich. Anmeldeschluss ist der 03.04.2007.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERUF, BESCHAEFTIGUNGSFAEHIGKEIT, BOLOGNA-PROZESS, HOCHSCHULABSOLVENT, HOCHSCHULABSOLVENTIN, HOCHSCHULFORSCHUNG, JAHR, KOMPETENZ, KOMPETENZERWERB, MUENCHEN, TAGUNG, UEBERGANG STUDIUM – BERUF, VERWENDUNG,

Veranstalter Gesellschaft für Hochschulforschung und Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF)
Kontaktadresse Gesellschaft für Hochschulforschung und Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF), Ansprechpartnerin: Geneviève Gauvain, Prinzregentenstr. 24, 80538 München; Tel.: (0 89) 2 12 34-405, Fax: (0 89) 2 12 34-450
E-Mail des Kontakts sekretariat@ihf.bayern.de
Beginn der Veranstaltung 03.05.2007, 11:00
Ende der Veranstaltung 04.05.2007, 13:00
Veranstaltungsstätte Kardinal-Wendel-Haus, Mandlstr. 23, 80802 München
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 28.03.2007
Zuletzt geändert am 28.03.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)