Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Präsentation des Bildungsportals e-teaching.org auf der CeBIT Hannover

16.03.2007 - 21.03.2007

CeBIT, Halle 9, Stand A66, 30521 Hannover
Hannover
j.wedekind@iwm-kmrc.de

http://idw-online.de/pages/de/news199145Externer Link

Vom 16.03.-21.03.2007 stellt sich e-teaching.org, das Portal f√ľr E-Lehre, auf der CeBIT im future market vor. e-teaching.org ist das Ergebnis einer Forschungsinitiative der Bertelsmann und Heinz Nixdorf Stiftung im Programm ``Bildungswege in der Informationsgesellschaft``. Von 2005-2006 wurde es im Rahmen einer F√∂rderung des BMBF am Institut f√ľr Wissensmedien entwickelt und zur Marktreife gebracht. Bei der Konzeption der Inhalte und Funktionen standen neben neuesten Erkenntnissen des Portaldesigns die Bed√ľrfnisse der Zielgruppe im Vordergrund. Mit der niedrigschwelligen Aufbereitung aktueller Inhalte zu didaktischen, technischen und organisatorischen Aspekten des E-Learning wendet sich das Portal an Lehrende und Berater aus dem Hochschulbereich. Mit zum Konzept geh√∂rt die Kooperation mit Hochschulen aus Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz. Die Zahl der kooperierenden Partner steigt stetig und umfasst mittlerweile insgesamt 40 Hochschulen und drei Hochschulverb√ľnde. Technisch basiert das Portal auf der Open Source Software Plone. Im Laufe des letzten Jahres wurde getestet, inwiefern sich Social Software Funktionalit√§ten in das Portal implementieren lassen. In diesem Zusammenhang wurden ein Weblog und verschiedene Community-Funktionen integriert. Mitglieder haben die M√∂glichkeit, ein Profil anzulegen, Kontakte zu kn√ľpfen oder Linklisten anzulegen. Im Rahmen von Community-Events k√∂nnen Interessierte √ľber das Portal an Online-Schulungen, Chats und Diskussionsrunden zu aktuellen Themen der E-Lehre teilnehmen. Ziel ist es, √ľber das Portal ein bundesweites Wissensnetzwerk zu etablieren. Das Portal hat sich inzwischen etabliert: 400 Benutzer/innen haben sich in der Community registriert, 200 verschiedene Hochschulen im deutschsprachigen Raum greifen regelm√§√üig auf das Angebot zur√ľck, der Newsletter z√§hlt √ľber 1 000 Abonnenten und ca. 2 500 Personen besuchen t√§glich das Portal. Dieses Jahr ist e-teaching.org erstmals auf der CeBIT vertreten als Teilnehmer des ``future market``, einem Gemeinschaftsstand, auf dem digitale Zukunftswelten im Mittelpunkt stehen.

mehr/weniger
Schlagwörter

BILDUNGSTECHNOLOGIE, DIGITALTECHNIK, E-LEARNING, FACHMESSE, HANNOVER, HOCHSCHULE, HOCHSCHULLEHRE, INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSMEDIEN, INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIE, INTERNETPORTAL, LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT, PRAESENTATION,

Veranstalter Institut f√ľr Wissensmedien
Kontaktadresse Institut f√ľr Wissensmedien, Ansprechpartner: Dr. Joachim Wedekind, Konrad-Adenauer-Str. 40, 72072 T√ľbingen; Tel.: (0 70 71) 979-205, Fax: (0 70 71) 979-105
E-Mail des Kontakts j.wedekind@iwm-kmrc.de
Beginn der Veranstaltung 16.03.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 21.03.2007, 00:00
Veranstaltungsstätte CeBIT, Halle 9, Stand A66, 30521 Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 07.03.2007
Zuletzt geändert am 07.03.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)