Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LA COMMUNICATION TRANS-CULTURELLE, LE RESEAU GLOBAL, ET L´ACQUISITION DES LANGUES SECONDES - USAGES DES NOUVELLES TECHNOLOGIES DANS L´ENSEIGNEMENT DES LANGUES ETRANGERES

29.03.2007 - 31.03.2007

L`Université de Compiègne
Compiègne

http://www.utc.fr/~untele/Externer Link

CONFERENCIERES PLENIERES : - Juliana DE NOOY, University of Queensland, Australia, ´Negotiating cultural difference in Internet discussion`; - Rachel GIORA, Tel Aviv University, Israel, ´Negation in context: What do you mean when you say `no`?`; - Claire KRAMSCH, Berkeley, USA, ´Symbolic competence, the neglected dimension of cross-cultural communication`.
Sehr gute Möglichkeit sich zu fortzubilden zu Fremdsprachenunterricht (Französichunterricht) und Nutzung elektronischer Medien im Unterricht.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lehrerfortbildung, Neue Medien, Unterrichtsmethode, Franzoesischunterricht, INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIE, INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSMEDIEN,

Veranstalter L`UNIVERSITE DE TECHNOLOGIE DE COMPIEGNE
Beginn der Veranstaltung 29.03.2007, 00:00
Ende der Veranstaltung 31.03.2007, 00:00
Veranstaltungsstätte L`Université de Compiègne
Staat Frankreich
Tagungssprache Englisch; Französisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Lehrer/-innen
Aufgenommen am 02.03.2007
Zuletzt geändert am 02.03.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)