Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Veränderungen souverän gestalten: Organisationsprozesse im Museum - Von geflügelten Visionen zur alltäglichen Kommunikation / M 17

14.07.2007, 16:00 Uhr - 16.07.2007, 14:00 Uhr

Bundesakademie für kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
sabine.oehlmann@bundesakademie.de

http://www.bundesakademie.de/m.htmExterner Link

“Für ein Schiff, das seinen Hafen nicht kennt, weht kein Wind günstig.“ Seneca Die Museumslandschaft ist derzeit von einer Flut von Umstrukturierungen, Neukonzeptionen und Erweiterungsprojekten geprägt. Nach einem Museumsboom geht nun in vielen Museen die Pionierphase zu Ende und so manches Nachfolgeproblem tritt auf. Einerseits sind Museen als Freizeit- und Bildungseinrichtung so gefragt wie noch nie, andererseits steigen Publikumsbedürfnisse sowie andere (kulturelle) Angebote bei gleichzeitig enger werdenden Budgets. Gefragt sind (neue) qualifizierte Personen, den heutigen Bedürfnissen angepasste Strukturen und sogar ein Paradigmenwechsel in Bezug auf die Gewichtung der klassischen Museumsaufgaben. Im Zentrum steht in all diesen Prozessen die Frage: Wohin soll es gehen und wie erreichen wir unsere Ziele mit begrenzten und mit neuen Ressourcen? In diesem Prozess kommt es stark auf den Umgang der Beteiligten untereinander an, sprich um die Kommunikation. Es wird nicht ohne Konflikte gehen. Die Frage ist, wie sie nachhaltig konstruktiv umgepolt werden können. Wie entsteht Ihr Dream Team? Wie ist das Zusammenspiel von interner und externer Kommunikation? Der Erfolg eines Veränderungsprozesses wird maßgeblich beeinflusst durch die gelungene Kommunikation der Beteiligten und Interessensgruppen untereinander. Angesprochen sind in diesem Seminar Museumsleitungen, Abteilungsleiter sowie MitarbeiterInnen in Führungsverantwortung sowie Vertreter der Trägerschaften von Museen. Leitung: Sara Smidt, Samy Bill Kostenanteil: 230,- € (inkl. Ü/VP) Anmeldeschluss: 11.06.2007

mehr/weniger
Schlagwörter

ALLTAG, ALLTAGSSPRACHE, GESTALTUNG, KOMMUNIKATION, KULTURELLE BILDUNG, MUSEUM, ORGANISATION, PROZESS, VERAENDERUNG, VISION, WOLFENBUETTEL,

Veranstalter Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Kontaktadresse Bundesakademie für kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
E-Mail des Kontakts sabine.oehlmann@bundesakademie.de
Beginn der Veranstaltung 14.07.2007, 16:00
Ende der Veranstaltung 16.07.2007, 14:00
Veranstaltungsstätte Bundesakademie für kulturelle Bildung, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 08.01.2007
Zuletzt geändert am 08.01.2007

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)